Digitale Bildung: im internationalen Vergleich hängen wir 5 – 10 Jahre zurück

Bei der Digitalisierung der Bildung gibt es noch sehr viel zu tun, um Auszubildende auf die Berufswelt 4.0 vorzubereiten, sagt der Digitalisierungsexperte Ralph Müller-Eiselt. Im Interview spricht er darüber, wo er die Probleme sieht und was sich ändern sollte.

 

Ein Interview des bildungsklick auf der #didacta18.

Weitere Videos zu Aus- und Weiterbildung