„Eltern sind Experten für ihre Kinder“ – Interview mit Daniela Kobelt-Neuhaus

Die Zusammenarbeit mit den Eltern ist für Erzieherinnen und Erzieher eine zentrale Aufgabe, um ein gutes Verständnis für das Kind zu entwickeln. Doch Eltern sind nicht gleich Eltern: Familien unterschiedlicher Herkunft bringen unterschiedliche Traditionen, Sprachen, Wertvorstellungen und Erfahrungen mit. Wie wichtig es ist, die Balance zwischen dem „Eigenen“ und dem „Fremden“ zu finden und welchen Beitrag Eltern dazu leisten können, darüber spricht Daniela Kobelt-Neuhaus, Vorstandsmitglied der Karl Kübel Stiftung, mit Alice Robra.

 

bildungsklick.de

Weitere Videos zu Frühe Bildung