„Kinder zu Weltbürgern erziehen“ - Interview mit Maria Edwards

Erzieherinnen und Erzieher stehen vor der Aufgabe, Kinder mit verschiedensten kulturellen Hintergründen zu betreuen. Beim Bildungskongress auf der Frankfurter Buchmesse 2015 erklärt Traumapädagogin Maria Edwards, wie Offenheit und Neugier dazu beitragen, sprachliche und kulturelle Barrieren zu überwinden.

 

GEMAfreie Musik von audeeyah.de

 

bildungsklick.de

Weitere Videos zu Frühe Bildung