Das Potential der Achtsamkeit im pädagogischen Kontext

Das Potential der Achtsamkeit impliziert eine Bewusstseinsschulung und hat für den Bildungsbereich zentrale Bedeutung: Es ist an der Zeit, dass die wissenschaftlichen Erkenntnisse zur emotionalen Selbstregulation, Resilienz und Beziehungsschulung in konkrete, erfahrungsorientierte Umsetzungswege münden. Vera Kaltwasser stellt das Konzept „Achtsame 8 Wochen" für Lehrkräfte vor und sie berichtet im Austausch mit einer Kollegin, wie es gelingen kann, Schüler_innen auf dem Weg der Persönlichkeitsentfaltung zu begleiten. z.B. mit dem Rahmencurriculum AISCHU - Achtsamkeit in der Schule, das von vielen Lehrer_innen umgesetzt wird.

Weitere Videos zu didacta DIGITAL 2021