Kooperation, Kollaboration und Lernen im Zeitalter der Digitalisierung

Wie Lernen möglichst optimal organisiert und durchgeführt wird, ist aktuell Gegenstand von vielen Forschungsvorhaben. Klar ist, dass wirklichkeitsechte Erfahrungen zu anwendungsbereiten Wissen führen. Was verhindert nun neue Erfahrungen und wie können optimale Rahmenbedingungen aussehen? Der Vortrag von Heiko Miedlich, WBS Gruppe, zeigt zwei Herangehensweisen auf.

Weitere Videos zu didacta DIGITAL 2021