Ausbau der Kita-Plätze um jeden Preis? Interview Prof. Dr. Stefan Sell

Ab August 2013 hat jedes Kind ab dem vollendeten ersten Lebensjahr einen Rechtsanspruch auf einen Platz in einer Kita oder bei einer Tagesmutter. Doch wenige Monate vorher ist schon klar: Längst nicht alle Eltern werden ihren Anspruch einlösen können, weil es viel zu wenig Plätze gibt. Wird es also zum Desaster kommen? Wir haben den Direktor des Instituts für Bildungs- und Sozialpolitik der Hochschule Koblenz, Prof. Dr. Stefan Sell, auf der didacta in Köln dazu befragt.

 

Gemafreie Musik von audeeyah.de

 

bildungsklick.de