„Kita und Schule haben ein grundverschiedenes Bildungsverständnis“

Kinder müssen sich beim Übergang von der Kita in die Schule selbst behaupten, meint Prof. Dr. Armin Schneider, Direktor des Instituts für Bildung, Erziehung und Betreuung in der Kindheit. Auf die Bedürfnisse der Kinder sollte vermehrt eingegangen, jedoch zeitgleich ihre Eigenverantwortung gestärkt werden.

 

Ein Interview des bildungsklick auf der #didacta19.