Die beste Motivation fürs Lernen: Erfolgserlebnisse

Ob Schüler eine neue Sprache oder das Einmaleins lernen sollen, es müssen Logik und Gefühl im Gehirn gekoppelt werden, ist sich der Gedächtnistrainer Gregor Staub sicher. Auch wie Medien das Lernen beeinflussen, verrät er im Interview.

 

Ein Interview des bildungsklick auf der #didacta18.