„Der Bund muss zusätzliche Mittel zur Verfügung stellen“

Schule kann nur für die Verschiedenartigkeit von Menschen sensibilisieren, wenn diese auch ein Thema in der Gesellschaft ist, meint Udo Beckmann, Bundesvorsitzender des Verbands für Bildung und Erziehung. Lehrkräfte müssten zudem entsprechend geschult werden.

 

Ein Interview des bildungsklick auf der #didacta19.