Die Stadt der Zukunft ist eine "lernende Stadt"

Mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung lebt in Städten. Bildungsangebote vor Ort zu vernetzen und für alle Einwohner zugänglich zu machen, ist eine Zukunftsaufgabe, der sich die Städte stellen müssen. Das UNSECO-Institut für Lebenslanges Lernen entwickelt Strategien zum Aufbau einer "lernenden Stadt". Über das Stadtmodell der Zukunft und die Kernelemente einer nachhaltigen Stadtentwicklung spricht Walter Hirche, der von 2002 bis 2014 Präsident der Deutschen UNESCO-Kommission war.

 

GEMAfreie Musik von audeeyah.de

 

bildungsklick.de