Ausbildungsberatung und Information aus erster Hand:

Vom 15. bis 16. September 2006 ist es so weit: Zum fünften Mal findet die Berliner EINSTIEG Abi Messe statt. Ob für ein erfolgreiches Abitur oder beim Übergang vom Schul- ins Berufsleben – in der Oberstufe stehen für Jugendliche wichtige Entscheidungen an. Die weitere Planung will gut durchdacht sein. Der Cornelsen Verlag beteiligt sich in den Hallen der Messe Berlin mit einem eigenen Infostand (Cornelsen-Stand U42, Halle 21).

24.08.2006 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH

Jeweils von 9 bis 17 Uhr sind Schülerinnen und Schülern Tür und Tor geöffnet. Ein Blick hinter die Kulissen lohnt sich: Auf zwölf Quadratmetern präsentiert Cornelsen sein gesamtes Abi-Lernhilfen-Programm, beispielsweise die erfolgreichen Reihen Pocket Teacher Abi und Abi-Profi. Auf einer PC-Rechnerinsel können preisgekrönte Software-Titel wie Texte, Themen und Strukturen interaktiv und English Interactive ausgiebig getestet und ausprobiert werden. Zudem erfahren die jugendlichen Messe-Besucher von Cornelsen-Auszubildenden aus erster Hand, in welchen verschiedenen Berufsbildern der führende Verlag für Bildungsmedien Lehrstellen anbietet und welche Anforderungen dabei zu erfüllen sind. Oberstufenschüler bekommen eine Menge praktischer Tipps und lohnende Informationen, wie man sich am besten bewirbt, was einen im künftigen Job erwartet und welche späteren Tätigkeitsschwerpunkte im Verlagswesen relevant sind. Der Eintritt zur Messe ist frei. Nähere Infos zu Terminen und zum Programm gibt es unter: www.einstieg.com.

Wer als junger Mensch im Berliner Raum in der Verlagsbranche Fuß fassen möchte, kommt an Cornelsen als Ausbildungsbetrieb nicht vorbei. Der Verlag für Bildungsmedien bildet Medienkaufleute Digital und Print, Fachinformatiker sowie Informatik-Kaufleute aus. In drei Jahren durchlaufen die Auszubildenden viele Stationen – vom Vertrieb/Marketing über Redaktion, Herstellung, Rechnungswesen bis hin zu den Multimedia-Abteilungen- und lernen dabei alle wichtigen Bereiche des Bildungsspezialisten kennen. Aktuell befinden sich 17 Jugendliche in einem Ausbildungsverhältnis. Dass es für Nachwuchsförderung nie zu früh ist, zeigt die hohe Zahl an Schülerpraktikanten. Über 30 Jungen und Mädchen können jährlich im Rahmen eines Berufspraktikums Verlagsluft schnuppern. 1946 in Berlin gegründet, gehört der Cornelsen Verlag mit seinen 770 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu den großen Arbeitgebern in Berlin und zählt zu den führenden Verlagen für Bildungsmedien in Deutschland.

EINSTIEG ABI Messe Berlin
15.–16. September 2006
Cornelsen-Stand U42, Halle 21

Ansprechpartner

Cornelsen Verlag GmbH
Irina Groh
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mecklenburgische Str. 53
14197 Berlin
Telefon: +49 30 897 85-563
Fax: +49 30 897 85-97-563
E-Mail: Irina.Groh@cornelsen.de
Web: www.cornelsen.de/presse


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden