Saarland

Kinderjury wählt "Luca Puck und der Herr der Ratten" zum Buch des Jahres 2012

Der Autor Michael Kleeberg erhält den Saarländischen Kinder- und Jugendbuchpreis 2012. Dies haben der Minister für Bildung und Kultur des Saarlandes, Ulrich Commerçon, und der Intendant des Saarländischen Rundfunks, Prof. Thomas Kleist, am Freitag mitgeteilt. Eine Kinderjury wählte Kleebergs Kinderbuch "Luca Puck und der Herr der Ratten" zum Buch des Jahres 2012. Der in Berlin lebende Autor erhält ein von der saarländischen Landesregierung gestiftetes Preisgeld in Höhe von 2.500 Euro.

04.01.2013 Pressemeldung Ministerium für Bildung und Kultur Saarland

SR-Intendant Professor Thomas Kleist sagte: "Für den Saarländischen Rundfunk ist die Vermittlung guter Kinder- und Jugendbücher ein ganz wichtiges Anliegen. Seit vielen Jahren ist die SR-Kinder- und Jugendbuchliste auch in den Hörfunkprogrammen eine wichtige Orientierungshilfe für Kinder, Eltern und Großeltern. Dabei haben die jungen Nachwuchskritiker an saarländischen Schulen, insbesondere die SR-Leseclubs, ein gewichtiges Wörtchen mitzureden. Der jetzt für sein erstes Kinderbuch ausgezeichnete berühmte Buchautor Michael Kleeberg kann stolz sein auf die Wahl der Kinderjury."

Laut Minister Commerçon soll auch zukünftig eine Kinder- anstelle einer Erwachsenenjury das Buch des Jahres auswählen. Es zeige sich immer wieder, dass Kinder ganz andere Kriterien haben als Erwachsene. "Die Kinder- und Jugendliteratur trägt entscheidend zur Stärkung der Lesemotivation bei, denn nur spannende und interessante Bücher machen Lust auf mehr Bücher. Mit dem saarländischen Kinder- und Jugendbuchpreis drücken wir den Autorinnen und Autoren unsere Wertschätzung aus. In diesem Zusammenhang bedanke ich mich ausdrücklich beim Saarländischen Rundfunk für die Kooperation, die wir in den nächsten Jahren fortsetzen möchten", hob der Minister hervor.

Mit "Luca Puck und der Herr der Ratten" veröffentlichte der mehrfach ausgezeichnete Autor Michael Kleeberg sein erstes Kinderbuch. Schauplatz der Geschichte ist Paris. Heldin ist das 11jährige Mädchen Luca. Sie erfährt, dass ihr Kater Scottie Anführer von mehreren hundert anderen Katzen ist, die gegen Ratten kämpfen, um zu verhindern, dass diese die Herrschaft in Paris übernehmen. Luca beschließt den Katzen zu helfen und erlebt ein großes Abenteuer. Das Buch ist bei Dressler erschienen.


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden