Seminarprogramm Kultur & Management 2007 erschienen

Das Kulturbüro Rheinland-Pfalz hat für 2007 sein Seminarangebot "Kultur & Management“ mit zahlreichen neuen Themen herausgebracht. Neu ist außerdem die Ausweitung des Seminarprogramms nach Baden-Württemberg, Bayern und ins Saarland.

30.11.2006 Saarland Pressemeldung Ministerium für Bildung und Kultur Saarland

Die über 50 ein- oder zweitägigen Seminare richten sich an Mitarbeiter, die in der Kulturvermittlung oder im Organisations-, Verwaltungs- und Managementbereich von Kultureinrichtungen, also Kulturzentren, Kulturvereinen, Theatern, Orchestern, Kleinkunstbühnen etc., tätig sind bzw. in das Berufsfeld Kultur einsteigen wollen. Genauso interessant ist das Seminarprogramm aber auch für Künstler, die sich am Markt etablieren oder behaupten wollen. Bei den Seminarthemen geht es schwerpunktmäßig um die Finanzierung kultureller Arbeit, Marketing und PR, Recht, Verwaltung und Rhetorik. Die Themen reichen von A wie *Abgabepflichten“ bis Z wie *Zeit- und Selbstmanagement“.

Kooperationspartner für die Seminare in Baden-Württemberg und Bayern sind die dortigen Landesverbände der Soziokultur - im Saarland das Kulturamt St. Ingbert. Finanzielle Unterstützung erhält das Programm durch das Land Rheinland-Pfalz, den Fonds Soziokultur sowie im Saarland durch das Kultusministerium. Im Rahmen des rheinland-pfälzischen und saarländischen Bildungsfreistellungsgesetzes kann für die Seminare beim Arbeitgeber Bildungsurlaub beantragt werden.

Das ausführliche Programm ist beim Kulturbüro Rheinland-Pfalz: 0261/9821150, dem Ministerium für Bildung, Kultur und Wissenschaft: 0681/501-7248 und beim Kulturamt St. Ingbert: 06894/13-517 erhältlich. Nähere Informationen zum Programm stehen auch im Internet: http://www.kulturmanagement-seminare.de


Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden