Bayerischer Philologenverband (bpv) RSS-Feed

Der Bayerische Philologenverband (bpv) ist der Berufsverband der Philologen an Gymnasien, Fachoberschulen, Berufsoberschulen und Hoch-schulen in Bayern. Er vertritt die beruflichen, schul- und bildungspolitischen Interessen seiner Mitglieder. Der bpv ist eingebunden in den Deutschen Philologenverband, der Dachorganisation der verschiedenen Landesverbände.

Meldungen

© www.pixabay.com
Engagement

Nachhaltige Gymnasien

Umfrage: Nachhaltigkeit und Umwelt werden seit Jahren an den Gymnasien in Bayern großgeschrieben. mehr

10.10.2019 Pressemeldung Schule

© Fotowerk – stock.adobe.com
Schulwechsel

Tipps für Fünftklässler beim Wechsel ans Gymnasium

Wenn am Dienstag das neue Schuljahr in Bayern beginnt, sind besonders die Schülerinnen und Schüler der kommenden fünften Jahrgangsstufe aufgeregt. Knapp 40 Prozent der Viertklässler treten auf die 431 staatlichen und privaten Gymnasien im Freistaat über. mehr

06.09.2019 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Stellungnahme

Übertritt ohne Noten? Sozial Benachteiligte wären die Verlierer

Angesichts der heutigen Ausgabe der Übertrittszeugnisse macht Michael Schwägerl, Vorsitzender des Bayerischen Philologenverbands, deutlich: „Meldungen, nach denen sich heute entscheidet, ob ein Kind das Gymnasium besuchen und damit einmal studieren kann oder nicht, müssen entschieden zurückgewiesen werden." mehr

02.05.2019 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Abitur

Mehr Vertiefung auf dem Weg zur allgemeinen Hochschulreife

Zwei Vertiefungsfächer in der Qualifikationsphase und mehr Wahlmöglichkeiten beim Abitur – das sollen aus Sicht des Bayerischen Philologenverbands (bpv) die zentralen Neuerungen bei der G9-Oberstufe werden. mehr

30.11.2018 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Digitalisierung

Hohe Erwartungen, wenig Wartung

Lehrerumfrage zur Digitalisierung an Schulen: Es gibt Nachholbedarf bei der Wartung der Systeme und der personellen Ausstattung. mehr

29.11.2018 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Wahlen

Demokratie braucht Bildung - Drum prüfe, wer sich für fünf Jahre bindet

Erst informieren, dann wählen - Wenn es um die richtige Entscheidung bei der Landtagswahl geht, braucht es verlässliche Informationsquellen. Bezogen auf die Bildungspolitik stellt der Bayerische Philologenverband (bpv) deshalb ab heute auf seiner Website die Ziele der Parteien in sogenannten Wahlprüfsteinen vor. mehr

28.09.2018 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

© www.pixabay.de
Lehrberuf

Das Referendariat in Bayern wird familienfreundlicher

Um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf auch im Bereich der Ausbildung zu verbessern, wird die familienpolitische Teilzeit in Bayern ab 2019 auf Antrag auch für Referendarinnen und Referendare ermöglicht, wie das Kultusministerium heute bekanntgab. mehr

01.08.2018 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Einstellungssituation

Getrübte Stimmung unter jungen Gymnasiallehrkräften

Zum Sommer 2018 hoffen ca. 1200 Bewerberinnen und Bewerber aus dem aktuellen Jahrgang und aus freien Bewerbungen auf eine Festanstellung in Bayern. Dazu kommen via Warteliste 2150 fertig ausgebildete Lehrkräfte der Vorjahre. mehr

26.07.2018 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Teilabordnung

Lehrerlotsen für schulische Punktlandung

Der Bedarf an Lehrern an den bayerischen Grundschulen ist so groß, dass die sogenannten Lotsen, Grundschullehrkräfte an den staatlichen Gymnasien, im kommenden Schuljahr abgezogen werden. mehr

17.07.2018 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Studienwahl

Zulassung zum Medizinstudium ohne die besten Abiturienten? Undenkbar!

Vor der Kultusministerkonferenz am 14. Juni fordert der Bayerische Philologenverband (bpv): Abiturbestenquote stärken, Wartezeit abschaffen und medizinische Vorerfahrung stärker für die Auswahl zukünftiger Medizinstudenten berücksichtigen mehr

08.06.2018 Pressemeldung Hochschule und Forschung