Bayerischer Philologenverband (bpv) RSS-Feed

Der Bayerische Philologenverband (bpv) ist der Berufsverband der Philologen an Gymnasien, Fachoberschulen, Berufsoberschulen und Hoch-schulen in Bayern. Er vertritt die beruflichen, schul- und bildungspolitischen Interessen seiner Mitglieder. Der bpv ist eingebunden in den Deutschen Philologenverband, der Dachorganisation der verschiedenen Landesverbände.

Meldungen

© Kinga/Shutterstock
Mehrbedarf

Junge Lehrkräfte dringend benötigt

Der bayerische Philologenverband (bpv) sieht großen Bedarf an Gymnasien und Beruflichen Ober­schulen: „Die Lehrerversorgung im Herbst ist nicht gesichert. Gymnasien und Berufliche Ober­schulen werden in einen Lehrermangel laufen“, warnt Michael Schwägerl, der Vorsitzende des bpv. mehr

22.07.2020 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Antworten

So gelingt das neue Schuljahr 

Große Unsicherheit herrscht derzeit an Bayerns Gymnasien und Beruflichen Oberschulen, die Ferien rücken näher und damit auch der Start ins zweite Schuljahr im Zeichen von Corona. Aus den Reihen der Lehrkräfte hat den bpv eine Fülle von Zuschriften mit drängenden Fragen erreicht, die ausgewertet und intensiv beraten wurden. mehr

20.07.2020 Pressemeldung Schule

© s4svisuals - www.fotolia.com
Vorschläge

Wie Bayerns Schulen aus der Corona-Krise kommen 

Die Arbeitsgemeinschaft Bayerischer Lehrerverbände (abl) präsentiert Vorschläge zur Stärkung der Schulen und zum Gelingen des zweiten Schuljahres während der Corona-Pandemie.  mehr

16.07.2020 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.com
Infektionsschutz

Jede Schule braucht einen Hygiene-Experten

Gute Hygienekonzepte alleine reichen nicht, alle Schulen brauchen einen Hygieneexperten in der Verwaltung, der in engem Austausch mit dem Gesundheitsamt steht. Bei dieser Forderung sind sich die Virologin der TU München, Prof. Ulrike Protzer, und der Vorsitzende des Bayerischen Philologenverbands (bpv), Michael Schwägerl, einig. mehr

09.07.2020 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.com
Engagement

Nachhaltige Gymnasien

Umfrage: Nachhaltigkeit und Umwelt werden seit Jahren an den Gymnasien in Bayern großgeschrieben. mehr

10.10.2019 Pressemeldung Schule

© Fotowerk – stock.adobe.com
Schulwechsel

Tipps für Fünftklässler beim Wechsel ans Gymnasium

Wenn am Dienstag das neue Schuljahr in Bayern beginnt, sind besonders die Schülerinnen und Schüler der kommenden fünften Jahrgangsstufe aufgeregt. Knapp 40 Prozent der Viertklässler treten auf die 431 staatlichen und privaten Gymnasien im Freistaat über. mehr

06.09.2019 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Stellungnahme

Übertritt ohne Noten? Sozial Benachteiligte wären die Verlierer

Angesichts der heutigen Ausgabe der Übertrittszeugnisse macht Michael Schwägerl, Vorsitzender des Bayerischen Philologenverbands, deutlich: „Meldungen, nach denen sich heute entscheidet, ob ein Kind das Gymnasium besuchen und damit einmal studieren kann oder nicht, müssen entschieden zurückgewiesen werden." mehr

02.05.2019 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Abitur

Mehr Vertiefung auf dem Weg zur allgemeinen Hochschulreife

Zwei Vertiefungsfächer in der Qualifikationsphase und mehr Wahlmöglichkeiten beim Abitur – das sollen aus Sicht des Bayerischen Philologenverbands (bpv) die zentralen Neuerungen bei der G9-Oberstufe werden. mehr

30.11.2018 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Digitalisierung

Hohe Erwartungen, wenig Wartung

Lehrerumfrage zur Digitalisierung an Schulen: Es gibt Nachholbedarf bei der Wartung der Systeme und der personellen Ausstattung. mehr

29.11.2018 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Wahlen

Demokratie braucht Bildung - Drum prüfe, wer sich für fünf Jahre bindet

Erst informieren, dann wählen - Wenn es um die richtige Entscheidung bei der Landtagswahl geht, braucht es verlässliche Informationsquellen. Bezogen auf die Bildungspolitik stellt der Bayerische Philologenverband (bpv) deshalb ab heute auf seiner Website die Ziele der Parteien in sogenannten Wahlprüfsteinen vor. mehr

28.09.2018 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft