Deutscher Philologenverband (DPhV) RSS-Feed

Der Deutsche Philologenverband

Der Deutsche Philologenverband (DPhV) ist die Bundes- und Dachorganisation der Philologenverbände in den Bundesländern. Mitglieder sind die Lehrerinnen und Lehrer an Gymnasien, Gesamtschulen, Hochschulen sowie an anderen Bildungseinrichtungen, die auf das Abitur vorbereiten.

Der Verband wurde 1903 in Halle gegründet und organisiert heute 89.000 Einzelmitglieder in 15 Landesverbänden. Er vertritt die berufs- und bildungspolitischen Interessen der Gymnasiallehrerinnen und -lehrer im Beamtenstatus und im Angestelltenverhältnis.

Der DPhV ist Mitgliedsorganisation des dbb beamtenbund und tarifunion, der als gewerkschaftliche Spitzenorganisation den öffentlichen Dienst insgesamt vertritt.

Vorsitzender des DPhV ist zur Zeit Heinz-Peter Meidinger, Oberstudiendirektor aus Falkenberg (Bayern). Stellvertretender Vorsitzender ist Dr. Horst Günther Klitzing aus Saarlouis (Saarland).

Bundesgeschäftsstelle:

Friedrichstr. 169/170
10117 Berlin
Tel: +49 (0)30-4081-6781
Fax: +49 (0)30-4081-6788
E-Mail:

Geschäftsführerin:
Gabriele Lipp

www.dphv.de

Meldungen

© s4svisuals - www.fotolia.com
Forderung

Klima- und Demokratie-Debatte an Schulen vernetzt lehren und lernen

Der Deutsche Philologenverband fordert Mut zu mehr Komplexität sowie mehr Rückhalt von der Politik, um große Themen der Zeit an Gymnasien wissenschaftlich weiterzudenken. mehr

16.09.2021 Pressemeldung Schule

© 2015 wavebreakmedia/Shutterstock
Wettbewerb

Neuer Sonderpreis zum Thema "Europa" beim Deutschen Lehrerpreis

Bewerbungen und Vorschläge für die Wettbewerbsrunde 2021 noch bis zum 15. November 2021 unter lehrerpreis.de möglich. Geldpreise und Teilnahme am Exzellenzcamp für Preisträger. Heraeus Bildungsstiftung und Deutscher Philologenverband sind Träger des Wettbewerbs. mehr

09.08.2021 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Datenschutz

Digitalen Unterricht sicher machen

Der Deutsche Philologenverband fordert konsequent umgesetzte verbindliche Regeln für Datenschutz an Schulen. mehr

10.06.2021 Pressemeldung Digitales, Schule

© www.pixabay.de
Abitur

DPhV fordert sichere Abiturprüfungen mit Schnelltests

Der Deutsche Philologenverband (DPhV) setzt sich für die Durchführung regulärer Abiturprüfungen auch unter den Bedingungen der Corona-Pandemie ein. Gut organisierte Kontaktarmut gehört – anders als für den Präsenzunterricht – seit jeher zu den Vorbereitungen jeder Abiturprüfung. mehr

08.04.2021 Pressemeldung Schule

© Fotowerk – stock.adobe.com
Auszeichnung

"Deutscher Lehrerpreis - Unterricht innovativ" im Corona-Jahr 2020

Über 6.400 Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte beteiligten sich mit Nominierungen und innovativen Unterrichtsmodellen am diesjährigen Wettbewerb. Preisverleihung findet im Frühsommer 2021 statt. mehr

04.01.2021 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Forderung

Wo bleibt die Fürsorge für den Präsenzunterricht im Winter?

Der Deutsche Philologenverband kritisiert den Umgang der KMK mit der notwendigen Lüftungshygiene in den Schulen und fordert eine Sachstandserhebung. mehr

25.09.2020 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Referendariat

Lehrerausbildung akut gefährdet

„Die 2. Phase der Lehrerausbildung muss vor dem Hintergrund der COVID-19 Pandemie neu gedacht werden, da ein geregelter Fortgang des Referendariats für zukünftige Lehrkräfte in den Krisenzeiten nicht möglich ist“, fordern die Jungen Philologen im Deutschen Philologenverband. mehr

20.05.2020 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.com
Forderung

Corona-Soforthilfe des öffentlich-rechtlichen Rundfunks

Der Deutsche Philologenverband, der Verband Deutscher Realschullehrer, der Bundesverband der Lehrkräfte für Berufsbildung, die Katholische Erziehergemeinschaft und der Deutsche Lehrerverband begrüßen gemeinsam mit Wikimedia Deutschland die Bereitstellung von Unterrichtsmaterialien durch den öffentlich-rechtlichen Rundfunk. mehr

12.05.2020 Pressemeldung Digitales, Schule

© www.pixabay.de
Schichtmodell

„Drei Grundbausteine für Schule und Unterricht während Corona“

Damit die Politik angepasst an die „Corona-Infektionslage“ in Deutschland flexibel reagieren kann und alle Schüler schritt­weise in den Präsenzunterricht zurückkehren können, schlägt die Vorsitzende des Deutschen Philologen­ver­bands, Prof. Susanne Lin-Klitzing, Konzept mit drei Grund­bau­stei­nen für Schule und Unterricht während der Corona-Zeit vor. mehr

27.04.2020 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Studie

Gymnasiallehrer mehrheitlich beruflich hoch belastet

Trotz hoher Arbeitsbelastung und schwieriger Rahmenbedingungen sind die meisten mit dem Beruf zufrieden und bewältigen das Arbeitspensum dank ausgeprägter Leistungsbereitschaft. mehr

09.03.2020 Pressemeldung Schule