GEW Bayern RSS-Feed

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft
Landesverband Bayern
Geschäftsstelle

Schwanthaler Str. 64
80336 München

Telefonische Sprechzeiten:
Mo-Fr: 10.00 Uhr - 11.30 Uhr
und 13.00 - 15.30 Uhr

Tel: +49 (0)89 544 081 0
Fax: +49 (0)89 538 94 87
E-Mail:

Mitgliederberatung:

Mo, Do: 13.00 - 16.00 Uhr, Tel: +49 (0)89 54379959
Di. 14:00 - 18:00 Uhr, Tel: +49 (0)911 289204
------------------------------
Fr. 09:00 - 13:00 Uhr Tel: +49 (0)911 289204,
------------------------------
Mi. 10:00 - 14:00 Uhr Tel: +49 (0)911 224866

Vorsitzende:

Angelika Neubäcker
Tel: +49 (0)89 / 54 40 81 - 0, Fax: +49 (0)89 / 5 38 94 87

Stellvertretende Vorsitzende:

Ilona Deckwerth
Tel: +49 (0) 83 62 - 15 71

Geschäftsführerin:

Elke Hahn
Schwanthalerstraße 64
80336 München
Tel.: 089 / 544081 - 12
Fax: 089 / 5389487
E-Mail:

Meldungen

© www.pixabay.com
Gehalt

GEW Bayern bekräftigt Forderung nach gleichwertiger Bezahlung aller Lehrkräfte

Im Landesverband Bayern der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) ist man sich seit Jahren einig: Es ist nicht gerecht, dass Grund- und Mittelschullehrkräfte weniger verdienen als ihre Kolleginnen und Kollegen an anderen Schularten. mehr

15.10.2021 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Covid19-Tests

Selbstkritik zum Schulstart aus dem Kultusministerium? Fehlanzeige

Die Bildungsgewerkschaft GEW Bayern ist anlässlich der heutigen Pressekonferenz des Kultusministers sehr erstaunt über seinen fehlenden Willen zur Selbstkritik, besonders bei der bewusst eingegangenen Überlastung der schulischen Fachkräfte zum Schulstart. mehr

23.09.2021 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Forderung

Zum neuen Kitajahr: Wir brauchen mehr Infektionsschutz

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) Bayern fordert von der bayerischen Staatsregierung wirksamere Maßnahmen zum Infektionsschutz beim Start in das neue Kitajahr. Ein „Weiter so” ist unverantwortlich.  mehr

07.09.2021 Pressemeldung Frühe Bildung

© www.pixabay.de
Forderung

Stehen Kitas im Herbst vor einem erneuten Chaos?

Die Lage in den Kitas und damit die Bedeutung der frühkindlichen Bildung werden seitens der Staatsregierung auch nach eineinhalb Jahren Coronakrise noch nicht ernst genug genommen. Bei den Beschäftigten herrscht weiterhin große Unsicherheit darüber, wie es im Herbst weitergehen soll. Die Furcht vor weiteren Notbetreuungen ist groß. mehr

03.08.2021 Pressemeldung Frühe Bildung

© www.pixabay.de
Aufforderung

GEW Bayern warnt vor erneuten Schulschließungen im Herbst

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) fordert die Politik auf, die Sommerferien zu nutzen, um erneute Schulschließungen im Herbst zu vermeiden. Jetzt müssen dringend sichere Testkonzepte für alle Schularten implementiert und Luftreinigungsgeräte für alle Klassenzimmer angeschafft werden. mehr

28.07.2021 Pressemeldung Schule

© Alexandra Koch / pixabay.com
Sicherheit

GEW Bayern fordert PCR-Pool-Testungen an allen Schulen

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Bayern begrüßt die teilweise Um­setzung ihrer Forderung nach gepoolten PCR-Tests an den Schulen. Es reiche aber bei weitem nicht aus, wenn die Staatsregierung die Pool-Tests auf Grundschulen beschränken wolle. Vielmehr müsse diese sinnvolle und notwendige Art von Tests in allen Schulen ermöglicht werden. mehr

07.07.2021 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Anhörung

GEW Bayern kritisiert neues Hochschulgesetz scharf

Am Freitag sowie Samstag findet eine Sachverständigen-Anhörung zum neuen Hochschulinnovationsgesetz (HIG) im Wissenschaftsausschuss des Bayerischen Landtags statt, an der auch die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) Bayern, vertreten durch ihren Sachverständigen Dr. Eduard Meusel, teilnimmt. mehr

11.06.2021 Pressemeldung Hochschule und Forschung

© www.pixabay.de
Belastung

GEW Bayern begrüßt: Kindgerechtes Ankommen statt Notendruck

Schulen sind kurz davor, in der Breite wieder zu öffnen. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) Bayern unterstützt die Maßnahme des Kultusministeriums, in den meisten Klassen keine Schulaufgaben mehr schreiben zu lassen. mehr

11.05.2021 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Forderung

Mittelschulen nicht an die Wand fahren! 

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen an den bayerischen Mittelschulen schlägt die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Bayern (GEW) Alarm. Ein Gesamtkonzept mit Fördermaßnahmen, einer Stundentafelreduzierung und einer neugestalteten Lehrerausbildung ist aus Sicht der Bildungsgewerkschaft das Gebot der Stunde.  mehr

15.04.2021 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Kritik

Hohe Infektionswerte beim Betrieb von Kitas und Behinderteneinrichtungen

Bayern: Es ist noch nicht einmal klar, ob der Lockdown etwas gebracht hat, eine neue Virusmutation könnte alle Anstrengungen zunichtemachen, die Inzidenzwerte sind sehr hoch und in Behinderteneinrichtungen wie Werkstätten und Förderstätten wird der Betrieb ab heute wieder aufgenommen – mit „Hygiene- und Infektionsschutzkonzepten“. mehr

11.01.2021 Pressemeldung Frühe Bildung