Verband Bildung und Erziehung e.V. (VBE) RSS-Feed

Meldungen

© www.pixabay.de
Reaktion

Ernüchterung am Tag danach: Schulgipfel war kein Schubgipfel

Udo Beckmann, VBE-Bundesvorsitzender: „Der große Wurf ist ausgeblieben. Mit dem Fokus auf Digitalisierung wurde diskutiert; das Thema Hygienekonzept wird ausführlich erst Mittwoch behandelt. Sechs Monate nach den ersten Schulschließungen befinden wir uns noch immer im Stadium der Absichtserklärungen." mehr

22.09.2020 Pressemeldung Schule

© wavebreakmedia/Shutterstock.com
Schulentwicklung

Nicht nur reden, endlich machen!

Zur gestrigen Bundestagsdebatte über Anträge zu Innovation, Bildung und Digitalisierung kommentiert der Bundes­vorsitzende des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE), Udo Beckmann: „Wie immer in diesen Debatten wird viel fest­gestellt, noch mehr gefordert und damit auch Erwartungen der Gesellschaft an die ausführenden Institutionen geschürt." mehr

18.09.2020 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Ifo-Bildungsbarometer

Bedarfsgerechte Ausfinanzierung statt Vereinheitlichung

Udo Beckmann, Bundesvorsitzender des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE): „Drei Viertel der Befragten im ifo-Bildungsbarometer geben an, dass sie mehr Ländervergleichstests möchten und immer noch zwei Drittel befürworten deutschlandweit einheitliche Vergleichstests, die in die Schulnoten einfließen sollen. Doch wir aus der Praxis wissen: Es gibt kein Erkenntnisproblem!“ mehr

02.09.2020 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Schulweg

Elterntaxi muss nicht sein

Das Deutsche Kinderhilfswerk (DKHW) und der ökologische Verkehrsclub VCD ermuntern gemeinsam mit dem Verband Bildung und Erziehung (VBE) zum Schulbeginn in Mecklenburg-Vorpommern alle Kinder, ihren Schulweg zu Fuß, mit dem Roller oder mit dem Fahrrad zurückzulegen. mehr

30.07.2020 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Bedarf

Hoher Lehrkräftemangel erwartet

„Die Kultusministerien haben es über Jahre versäumt, ausreichend viele Lehrkräfte entsprechend des Bedarfes und der stetig neu hinzukommenden Anforderungen anzuwerben und einzustellen", erklärt der Bundesvorsitzende des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE), Udo Beckmann. mehr

23.07.2020 Pressemeldung Schule

© wavebreakmedia/Shutterstock.com
Fördermittel

Ein guter Schritt, aber kein großer Wurf

„Wir begrüßen es, dass der Prozess zur Beantragung der Gelder des Digitalpaktes vereinfacht wird. Der große Wurf ist die nun mögliche Nachlieferung des Medienkonzeptes aber leider noch nicht", so der Bundesvorsitzende des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE), Udo Beckmann. mehr

16.07.2020 Pressemeldung Digitales, Schule

© www.pixabay.de
Forderung

VBE an KMK: Macht Euch endlich ehrlich!

„Je mehr die Kultusministerien öffentlich die Rückkehr zum Normalbetrieb proklamieren und eine flächendeckende Realisierbarkeit suggerieren, zieht die einzelne Schule, an der das nicht umgesetzt werden kann, und schlussendlich die einzelne Lehrkraft, den daraus entstehenden Unmut der Eltern auf sich", so Udo Beckmann, Bundesvorsitzender des VBE. mehr

16.06.2020 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Schule

forsa-Lehrkräfteumfrage zur „Schulöffnungsphase“

Umfrage zeigt: Ausreichender Gesundheitsschutz Fehlanzeige. VBE fordert Einhaltung von Arbeits- und Gesundheitsschutz und umfassende Information.
mehr

09.06.2020 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Investitionsforderungen

Zukunftsfähige Bildung: Innovativen und hochwertigen Schulbau fördern

Mehrere Organisationen fordern mit Eckpunktepapier Investitionsprogramm von Bund und Ländern. mehr

02.06.2020 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

© www.pixabay.de
Lehrkräftemangel

Rückkehr von Lehrkräften im Ruhestand muss tabu sein

Gedankenspielen der Politik, die zur Lösung des teils eklatanten Lehrkräftemangels an Schulen derzeit die Rekrutierung von Lehrerinnen und Lehrern im Ruhestand vorsehen, erteilt der VBE eine klare Absage. mehr

13.05.2020 Pressemeldung Schule