Verband Bildung und Erziehung e.V. (VBE) RSS-Feed

Meldungen

© www.pixabay.de
Umfrage

Inklusion stockt, Fortschritt Fehlanzeige

„Die Diskrepanz zwischen dem Stellenwert, den Politik der schulischen Inklusion in Sonntagsreden einräumt, und den Ressourcen, die sie tatsächlich bereit ist, für eine gelingende Inklusion zur Verfügung zu stellen, bleibt groß", so Udo Beckmann, Bundesvorsitzender des Verbandes Bildung und Erziehung. mehr

09.11.2020 Pressemeldung Schule

© s4svisuals - www.fotolia.com
Prognose

Wo sollen die Lehrkräfte herkommen?

„Es ist richtig und wichtig, dass die Kultusministerkonferenz die Schülerzahlen veröffentlicht. Ein Jahr später als die Bertelsmann Stiftung wird damit auch bestätigt, dass wir bis 2025 über 3,2 Mio. Kinder in der Grundschule haben," kommentiert Udo Beckmann, Bundes­vor­sitz­en­der des VBE, anlässlich der Ver­öffent­lichung der KMK-Prognose zu den Schülerzahlen bis 2030. mehr

06.11.2020 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.com
Austausch

Konstruktive gemeinsame Gespräche 

Auf Einladung des Präsidiums der Kultusministerkonferenz sprachen am Mittwoch die zuständigen Landesministerinnen und -minister, Senatorinnen und Senatoren mit den Lehrerorganisationen, dem Bundeselternrat sowie der Bundesschülerkonferenz in einer Videoschalte über die Corona-Pandemie. mehr

05.11.2020 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.com
Kritik

„Konkrete Vorgaben dämmen rücksichtsloses Verhalten ein“

Der Bundeselternrat (BER) und die beiden größten Lehrkräftevertretungen, GEW und VBE kritisieren die fehlende Zuordnung der Stufen zu Inzidenzzahlen im KMK-Rahmenkonzept seit deren Veröffentlichung. Mit steigenden Infektionszahlen sehen sie die Notwendigkeit immer dringlicher. mehr

20.10.2020 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Wertschätzung

„Lehrkräfte leisten in Corona-Krise wichtigen gesellschaftlichen Beitrag“

Zum „Weltlehrer*innentag 2020“ stellen die Vorsitzende der GEW, Marlis Tepe, und der Bundesvorsitzende des VBE, Udo Beckmann, fest: „Die Lehrkräfte leisten während der Corona-Pandemie einen wichtigen gesellschaftlichen Beitrag, um die Krise zu meistern." mehr

02.10.2020 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Umfrage

VBE schlägt Alarm wegen zunehmender Gewalt gegen Lehrkräfte

Eine repräsentative forsa-Umfrage im Auftrag des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE) zeigt, dass die Gewalt gegen Lehrkräfte seit 2018 an allen Schulformen deutlich zugenommen hat. Zudem werden die Möglichkeiten der Schulleitungen, die Lehrkräfte ausreichend zu unterstützen, geringer eingeschätzt. Befragt wurden 1.302 Schulleitungen. mehr

24.09.2020 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Reaktion

Ernüchterung am Tag danach: Schulgipfel war kein Schubgipfel

Udo Beckmann, VBE-Bundesvorsitzender: „Der große Wurf ist ausgeblieben. Mit dem Fokus auf Digitalisierung wurde diskutiert; das Thema Hygienekonzept wird ausführlich erst Mittwoch behandelt. Sechs Monate nach den ersten Schulschließungen befinden wir uns noch immer im Stadium der Absichtserklärungen." mehr

22.09.2020 Pressemeldung Schule

© wavebreakmedia/Shutterstock.com
Schulentwicklung

Nicht nur reden, endlich machen!

Zur gestrigen Bundestagsdebatte über Anträge zu Innovation, Bildung und Digitalisierung kommentiert der Bundes­vorsitzende des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE), Udo Beckmann: „Wie immer in diesen Debatten wird viel fest­gestellt, noch mehr gefordert und damit auch Erwartungen der Gesellschaft an die ausführenden Institutionen geschürt." mehr

18.09.2020 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Ifo-Bildungsbarometer

Bedarfsgerechte Ausfinanzierung statt Vereinheitlichung

Udo Beckmann, Bundesvorsitzender des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE): „Drei Viertel der Befragten im ifo-Bildungsbarometer geben an, dass sie mehr Ländervergleichstests möchten und immer noch zwei Drittel befürworten deutschlandweit einheitliche Vergleichstests, die in die Schulnoten einfließen sollen. Doch wir aus der Praxis wissen: Es gibt kein Erkenntnisproblem!“ mehr

02.09.2020 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Schulweg

Elterntaxi muss nicht sein

Das Deutsche Kinderhilfswerk (DKHW) und der ökologische Verkehrsclub VCD ermuntern gemeinsam mit dem Verband Bildung und Erziehung (VBE) zum Schulbeginn in Mecklenburg-Vorpommern alle Kinder, ihren Schulweg zu Fuß, mit dem Roller oder mit dem Fahrrad zurückzulegen. mehr

30.07.2020 Pressemeldung Schule