Bonjour! Salut! Comment ca va? Einfach Französisch lernen mit dem Lextra-Sprachkurs von Cornelsen

Der Deutsch-Französische Tag am 22. Januar hat das Ziel, die Jugendlichen beider Länder mit dem Nachbarland und seinem kulturellen Reichtum bekannt zu machen. In allen Einrichtungen der deutschen und französischen Bildungssysteme dient er der Werbung für die Partnersprache sowie der Information über Austausch- und Begegnungsprogramme und Möglichkeiten des Studiums und der Beschäftigung im Partnerland.

19.01.2015 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH

Weltweit wird Französisch in 47 Staaten von rund 200 Millionen Menschen gesprochen. Wer im neuen Jahr jetzt endlich Ernst machen will mit dem Erlernen einer neuen Fremdsprache oder wer sein Sprachwissen gern etwas auffrischen möchte, kann jetzt mühelos und abwechslungsreich mit Lextra Französisch lernen. Das Lernpaket Lextra Sprachkurs Plus vermittelt schnell erste Grundkenntnisse mit Kursbuch, Audio-CDs und MP3-Download und erleichtert das Lernen in jeder Lebenslage, ob zuhause oder unterwegs. Die Anweisungen in Buch und Audiomaterial erfolgen auf Deutsch.

Das reich bebilderte Buch hält in 18 Kapiteln viele landestypische Anekdoten und aktuelle Tipps zu Land und Leuten bereit. Trainiert wird anhand realistischer Situationen. 320 Seiten liefern authentische Dialoge und systematisch angeordnete Übungen zu Wortschatz und Grammatik. Auf zwei Audio-CDs vermitteln Muttersprachler die richtige Aussprache und trainieren das Hörverständnis. Für ein mobiles Lernen liegen die 140 Minuten Audiomaterial unter www.lextra.de auch zum Download auf dem MP3-Player bereit. Alle Lextra-Sprachkurse sind vom ICC des Europarats geprüft und zertifiziert und enthalten Tests zur eigenen Kontrolle des Lernerfolgs.

Beim strukturierten, schnellen Vokabellernen helfen die Lernwörterbücher von Lextra: Der "Thematische Grund- und Aufbauwortschatz" enthält die 4000 häufigsten französischen Wörter, passend dazu gibt es jeweils ein Übungsbuch. Ideal zum Nachschlagen ist auch die Lerngrammatik mit integriertem Übungsteil. Alle Materialien geben den aktuellen Sprachstand wieder.

Eine bunte Mischung aus Sprachspielen, Übungen und Rätseln bietet der Übungsblock "Jeden Tag ein bisschen ...Französisch".

www.cornelsen.de/lextra

Ansprechpartner

Cornelsen Verlag GmbH
Irina Groh
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mecklenburgische Str. 53
14197 Berlin
Telefon: +49 30 897 85-563
Fax: +49 30 897 85-97-563
E-Mail: Irina.Groh@cornelsen.de
Web: www.cornelsen.de/presse


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden