Im Bundestag notiert: Verfahren wegen Kinderlärms

(hib/AS/BOB) Ob die Zahl von Verfahren wegen Kinderlärms zugenommen haben, möchte die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen wissen. In einer Kleinen Anfrage ([17/967](http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/17/009/1700967.pdf)) erkundigt sich die Fraktion nach einem in der letzten Legislaturperiode verabschiedeten Antrag ([16/13624](http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/16/136/1613624.pdf)), mit dem die Zulässigkeit von Kindertagesstätten in Wohngebieten verbessert werden sollte.

16.03.2010 Pressemeldung Deutscher Bundestag

In diesem Zusammenhang möchten die Grünen erfahren, wann die Regierung diesen Antrag umsetzen will und ob dafür gesetzlichen Vorschriften wie die Baunutzungsverordnung geändert werden sollen. Die Fraktion möchte außerdem Auskunft darüber, ob und inwieweit sich dieser Antrag von den Vorgaben des Koalitionsvertrages unterscheidet.

Ansprechpartner

Deutscher Bundestag

Mehr zum Thema


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden