Bundeswehr

Rekrutierung Minderjähriger

(hib/PK). - Mit der Rekrutierung Minderjähriger für die Bundeswehr befasst sich die Fraktion Die Linke in einer Kleinen Anfrage ([18/251](http://dip.bundestag.de/btd/18/002/1800251.pdf)). In der Praxis betreffe dies freiwillige Wehrdienstleistende und Soldaten auf Zeit, die als 17-Jährige bei der Bundeswehr ihre militärische Ausbildung beginnen.

10.01.2014 Pressemeldung Deutscher Bundestag

2012 habe die Bundeswehr 1.216 freiwillige Wehrdienstleistende und Soldaten auf Zeit unter 18 Jahren eingestellt, obwohl der UN-Ausschuss für die Rechte des Kindes die Bundesregierung 2008 aufgefordert habe, das Mindestrekrutierungsalter auf 18 Jahre anzuheben. Die Linksfraktion will nun mehr wissen zur Haltung der Regierung in dieser Frage.

Ansprechpartner

Deutscher Bundestag

Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden