Kultusminister gratuliert Landeselternrat zum 15jährigen Bestehen

Aus Anlass seines 15jährigen Bestehens lädt der Landeselternrat von Sachsen-Anhalt am 28. Januar 2006 um 11.00 Uhr zu einer Festveranstaltung, an der auch Kultusminister Prof. Dr. Jan-Hendrik Olbertz teilnimmt.

28.01.2006 Sachsen-Anhalt Pressemeldung Kultusministerium des Landes Sachsen-Anhalt

Olbertz betonte, dass die Ausgestaltung der Schule zu einem lebendigen und kindgerechten Ort des Lernens und Lebens nur dann gelingen könne, wenn die Perspektiven und Interessen der für die Entwicklung der Kinder Verantwortlichen Berücksichtigung fänden. Die gemeinsame Verantwortung von Eltern und Schule für die Bildung und Erziehung unserer Kinder sei bekanntermaßen im Grundgesetz und im Schulgesetz des Landes fixiert. "Auf dieser gesetzlichen Grundlage wird seit nunmehr 15 Jahren das Elterninteresse über die Vertretungen auf den verschiedenen Ebenen, bis zum Landeselternrat wahrgenommen. Hierbei erscheint mir besonders betonenswert", so der Minister, "mit welcher Kontinuität und mit welchem Engagement der Landeselternrat seine Gremienarbeit ehrenamtlich ausgefüllt hat. Hierfür spreche ich ihm meinen ausdrücklichen Dank aus."


Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden