Quedlinburger Kunstverein "art quitilinga" stellt im Kultusministerium aus

Vom 10. April bis 30. Juni 2006 sind im Foyer des Kultusministeriums Arbeiten von Künstlerinnen und Künstlern des Quedlinburger Kunstvereins "art quitilinga" zu sehen. Die Ausstellung ist montags bis donnerstags von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr und freitags von 8.00 Uhr bis 14.00 Uhr geöffnet.

10.04.2006 Sachsen-Anhalt Pressemeldung Kultusministerium des Landes Sachsen-Anhalt

Bei den "ProVinz-Kunsttagen" im Oktober 2004 wurde das Palais Salfeldt, Sitz der Deutschen Stiftung Denkmalschutz und Geschäftsstelle des Vereins deutscher UNESCO Welterbestätten, durch eine umfangreiche Gruppenausstellung von Künstlerinnen und Künstlern aus Quedlinburg und Umgebung belebt. Im Rahmen der Gruppenausstellung entstand eine Grafikmappe zum Thema "Fernsehen". Zwölf Künstlerinnen und Künstler stellten "art quitilinga" ihre Arbeiten zur Verfügung, die nun neben anderen Einzelwerken im Kultusministerium zu sehen sind. Unter den Arbeiten befinden sich Lithografien, Radierungen, Mischtechniken, Fotografien, eine Metallgestalt mit dem Titel "Auf verlorenem Posten" sowie Projekte im Rahmen der Stadtgestaltung.

Dem Quedlinburger Kunstverein e. V. "art quitilinga" gehören Künstlerinnen und Künstler verschiedener Kunstgattungen an, wie z. B. Schmuckgestalter, Maler und Holzkunstgestalter, Installations- und Papierkünstler, Fotografen, Glasgestalter, Architekten, Bildhauer und Metallgestalter. Die Mitglieder des Kunstvereins setzen sich bewusst mit dem Kulturerbe der Stadt Quedlinburg und ihrer Gegenwart auseinander. Sie verstehen es als Verpflichtung, ihre Stadt mit Kunst zu beleben und sie über die Stadtgrenzen hinaus bekannt zu machen.

Primär vertritt der Kunstverein die Belange zeitgenössischer Künstler aus Quedlinburg und Umgebung. Aber auch der Austausch mit Künstlerinnen und Künstlern aus dem Ausland spielt mittlerweile eine wichtige Rolle. Bisher entstanden drei Ausstellungen mit Künstlern aus Frankreich, den USA und Japan. Mitglieder von "art quitilinga" waren zu Gast in Lima. Eine weitere Ausstellung von "art quitilinga" ist für Mai 2006 in Frankreich geplant.

Die IX. ProVinz-Kunsttage finden vom 30. September bis 8. Oktober 2006 in Quedlinburg statt. Der Quedlinburger Kunstverein hat folgende Internetadresse: www.art-quitilinga.de.


Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden