Masterplan - Wegweiser für Uni-Klinik-Campus der Zukunft

Die künftige bauliche und funktionelle Entwicklung des Campus Homburg wird sich auf der Grundlage des Masterplanentwurfs des Architekturbüros Prof. Nickl & Partner vollziehen. Die Wettbewerbsarbeit des Münchener Büros wurde nach eintägiger Jurysitzung unter dem Vorsitz von Prof. Hildebrand Machleidt mit dem ersten Rang ausgezeichnet. Die Ausstellungseröffnung der Masterplanentwürfe findet am kommenden Montag, 26.03.2007, um 11.00 Uhr, im Personalcasino des Universitätsklinikums in Homburg (Gebäude 32) statt.

23.03.2007 Saarland Pressemeldung Ministerium für Bildung und Kultur Saarland

In einem kooperativen Verfahren mit mehreren Bearbeitungsstufen und Kolloquien erarbeiteten seit September 2006 drei Arbeitsgemeinschaften aus Architekten, Landschaftsplanern und Verkehrsplanern im Auftrag des Landesamtes für Zentrale Dienste - Amt für Bau und Liegenschaften - zukunftsweisende Ideen und Konzepte für eine städtebauliche Neuordnung des Geländes des Universitätsklinikums in Homburg. Die drei Wettbewerbsteilnehmer waren zuvor im Rahmen einer EU-weiten Ausschreibung aus einem Kreis von insgesamt 21 Bewerbern ausgewählt worden.

In engem Meinungsaustausch mit der Jury, die sich aus Vertretern des Ministeriums für Bildung, Kultur und Wissenschaft, des Ministeriums der Finanzen, des Universitätsklinikums des Saarlandes, der Universität des Saarlandes und der Stadt Homburg sowie einer Reihe von Fachleuten zusammensetzte, wurden die unterschiedlichen Konzepte im Laufe des Bearbeitungszeitraumes schrittweise optimiert und an die örtlichen Bedürfnisse angepasst.

Neben der preisgekrönten Arbeit lagen der Jury ausgearbeitete Masterplanentwürfe des Büros Arcass aus Stuttgart und des Büros Tönies + Schroeter + Jansen aus Lübeck mit jeweils grundsätzlich verschiedenen Lösungsansätzen zur Entscheidung vor.

Der preisgekrönte Masterplanentwurf des Architekturbüros Prof. Nickl & Partner überzeugte die Jury vor allem durch die klare Strukturierung in Form einer "Perlenkette".

Die Masterplanentwürfe werden in der Zeit vom 26.03.2007 bis zum 02.04.2007, montags - freitags von 7:00 - 14:00 Uhr , donnerstags von 14:00 - 18:00 Uhr sowie samstags und sonntags von 11:30 - 13:00 Uhr öffentlich im Casino des Universitätsklinikums Homburg ausgestellt.


Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden