Fort- und Weiterbildung

© Messe Stuttgart
Entscheidung

didacta auf März 2021 verschoben

Gemeinsam mit der Didacta GmbH und in Rücksprache mit Ausstellern und engen Partnern hat die Messe Stuttgart sich dazu entschieden, die didacta – die Bildungsmesse auf den 23. bis 27. März 2021 zu verschieben. mehr

03.04.2020 Pressemeldung Landesmesse Stuttgart GmbH

© www.pixabay.de
Ausbau

Bund stärkt in der Krise digitale Lernangebote für Erwachsene

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) wird die digitalen Lernangebote im vhs-Lernportal der Volkshochschulen (vhs) durch die Schulung zusätzlicher online-Tutoren deutlich ausbauen. mehr

© www.pixabay.com
Gesetzesänderung

BAföG-Anspruch bleibt bei Engagement gegen Corona-Pandemie erhalten

Wer sich im Kampf gegen die aktuelle Corona-Pandemie im Gesundheitswesen, in sozialen Einrichtungen oder in der Landwirtschaft engagiert, bekommt den Hinzuverdienst nur für die Zeit seiner Tätigkeit angerechnet. Eine entsprechende Gesetzesänderung hat der Deutsche Bundestag heute beschlossen. mehr

© www.pixabay.de
Antwort

Arbeit und Soziales: Berufliche Weiterbildung 2019

Von Januar bis Oktober 2019 haben insgesamt rund 282.100 Erwerbstätige eine Maßnahme der beruflichen Weiterbildung begonnen, darunter sind rund 29.600 Eintritte im Rahmen der Beschäftigtenqualifizierung. mehr

23.03.2020 Pressemeldung Deutscher Bundestag

© www.pixabay.de
Weiterbildung

Aussetzung der Kurse bringt Honorar­kräfte in existenzbedrohende Lage

Die Aussetzung der Kurse an der Volkshochschule bis zum 30.04.20 und bei allen anderen Trägern mit noch unklaren Fristen ist ganz sicher im Interesse der Gesundheit der Teilnehmenden, der Lehrkräfte und der Allgemeinheit richtig und angemessen.  mehr

18.03.2020 Pressemeldung GEW Hamburg

© www.pixabay.com
Förderung

Keine Nachteile beim BAföG wegen Corona

BAföG-Geförderten wird auch bei Schließungen von Schulen und Hochschulen oder Einreisesperren in andere Staaten ihre Ausbildungsförderung weitergezahlt. Das hat das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) am Freitag in einem Erlass an die Länder geregelt, die das Gesetz vollziehen. mehr

© www.pixabay.de
Antwort

Mehr ältere Semester an den Hochschulen

Derzeit studieren in Deutschland circa 2,8 Millionen Menschen, davon sind 94.993 älter als 40 Jahre und die Zahl steigt kontinuierlich an. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion hervor. mehr

11.03.2020 Pressemeldung Deutscher Bundestag

© Monkey Business Images/Shutterstock
Statistik

Zahl der weiblichen Azubis auf historischem Tiefstand

Im Jahr 2018 absolvierten in Nordrhein-Westfalen 299.200  - zumeist junge - Menschen eine duale Ausbildung. Wie Information und Technik Nordrhein Westfalen als Statistisches Landesamt mitteilt, lag die Zahl der Auszubildenden damit in etwa auf Vorjahresniveau (+0,6 Prozent im Vergleich zu 2017). mehr

© www.pixabay.de
Fortbildungsinitiative

Schwimmfähigkeit als gesamtgesellschaftliche Aufgabe

Mehr als 1.600 Grundschullehrkräfte haben sich allein in den vergangenen 10 Jahren über die staatliche Lehrerfortbildung für den Sportunterricht für die Erteilung von Schwimmunterricht weiterbilden lassen. mehr

© Messe Stuttgart
Bildungsmesse

didacta 2020 wird verschoben

Aufgrund der zunehmenden Verbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 findet die didacta (ursprünglich geplant vom 24. bis 28. März) nicht statt. mehr

09.03.2020 Pressemeldung Landesmesse Stuttgart GmbH