Hochschulabschluss

© www.pixabay.de
Bericht

448.000 Erstabsolventen erwarben 2019 hochqualifizierende Abschlüsse

Im Jahr 2019 haben in Deutschland 448.000 Personen ihren ersten Abschluss im tertiären Bildungsbereich erworben. Dazu zählen sowohl Hochschulabschlüsse als auch weiterqualifizierende berufsorientierte Abschlüsse. mehr

17.09.2021 Pressemeldung Statistisches Bundesamt (DESTATIS)

© www.pixabay.de
Afghanistan

Taliban verkünden Hochschuldoktrin

Universitäten und Abschlüsse haben im Vergleich zu Religionsgelehrten keine Bedeutung. „Nun ist es auch verkündet, was viele seit der Machtergreifung der Taliban befürchtet haben", sagt Dr. Kambiz Ghawami, Vorsitzender des WUS. mehr

13.09.2021 Pressemeldung World University Service (WUS)

© www.pixabay.com
Statistik

Zahl der Hochschulabschlüsse 2020 um 6 Prozent gesunken

Die Corona-Pandemie hat zu einem deutlichen Rückgang der Zahl der Hochschulabsolventinnen und -absolventen geführt. mehr

03.09.2021 Pressemeldung Statistisches Bundesamt (DESTATIS)

© www.pixabay.de
Statistik

106.919 Absolventen an NRW-Hochschulen im Prüfungsjahr 2020

106.919 Studierende haben an den nordrhein-westfälischen Hochschulen im Prüfungsjahr 2020 erfolgreich ihr Hochschulstudium abgeschlossen. mehr

© 2016 Likoper/Shutterstock
Unterrichtung

Bundesbericht Wissenschaftlicher Nachwuchs 2021

Der Bundesbericht Wissenschaftlicher Nachwuchs 2021 (BuWiN) unterstreicht, dass das deutsche Wissenschaftssystem für den wissenschaftlichen Nachwuchs aus dem In- und Ausland hoch attraktiv ist. mehr

30.04.2021 Pressemeldung Deutscher Bundestag

© www.pixabay.de
Ausschuss

Studienwerke stellen ihre Schwerpunkte und Ausrichtung vor

Die Ziele der Begabtenförderung durch die Studienwerke in Deutschland sind verschieden. Die Stipendiatinnen und Stipendiaten der Studienwerke kommen aus sehr unterschiedlichen Hintergründen, ihre politische, weltanschauliche und religiöse Ausrichtung divergiert. mehr

22.04.2021 Pressemeldung Deutscher Bundestag

© www.pixabay.de
Studie

Studiengebühren: Schnellere Abschlüsse, aber weniger Neueinschreibungen

Einführung allgemeiner Studiengebühren vor etwa 15 Jahren hatte sowohl erwünschte als auch unerwünschte Folgen. Studie untersucht erstmals Auswirkungen auf zum Zeitpunkt der Einführung bereits eingeschriebene Studierende. mehr

© www.pixabay.com
Fridays for Future

„Das ist einfach so passiert“

Carla Reemtsma ist neben Luisa Neubauer das bekannteste Gesicht der deutschen Fridays-for-Future-Bewegung. Sie hat sich mit ihrer besonnenen Art und leisen Tönen Respekt verschafft. Von Annick Eimer mehr

© www.pixabay.de
Antwort

Auswirkungen der Corona-Pandemie auf Studierende

Der Bundesregierung liegen keine Erkenntnisse dazu vor, wie viele Studierende seit Beginn der Pandemie einen zuvor bestehenden Anspruch auf Förderung durch BAföG verloren haben und auf welche Gründe ein etwaiger Verlust der Förderungsberechtigung jeweils zurückzuführen ist. mehr

16.03.2021 Pressemeldung Deutscher Bundestag

© www.pixabay.de
Sonderregelung

Zusätzlicher Prüfungsversuch und längere Regelstudienzeit wegen Corona

Studierende, die unter Corona-Bedingungen eine eigentlich nicht wiederholbare Prüfung nicht bestanden haben, bekommen einen weiteren Versuch. Darauf haben sich Wissenschaftsministerin Angela Dorn und die Präsidentinnen und Präsidenten der hessischen Hochschulen verständigt. mehr

05.02.2021 Pressemeldung Hessisches Kultusministerium