Kulturelle Bildung

© www.pixabay.de
Empfehlung

Angebote Kultureller Bildung in Schulen sollten vielfältiger sein

Ob Theater- oder Musik-AGs: Um junge Menschen, besonders im Teenager-Alter, zu begeistern, sollten Schulen auf vielfältige, auch niedrigschwellige Angebote achten, die an die Lebenswelten der Jugendlichen anknüpfen. mehr

25.11.2021 Pressemeldung Rat für Kulturelle Bildung

© www.pixabay.de
Empfehlung

Kulturelle Bildung: Politische Gestaltungsaufgabe auch für den Bund

Der Bund steht aus Sicht des unabhängigen Expertengremiums Rat für Kulturelle Bildung in der Verantwortung, deutschlandweit Impulse und Standards für Kulturelle Bildung zu setzen. mehr

18.10.2021 Pressemeldung Rat für Kulturelle Bildung

© www.pixabay.de
Schulische Normalität

Hessen startet im Präsenzunterricht in das neue Schuljahr

Lorz: „Wir blicken auf ein neues Schuljahr, in dem dank Impfungen und Tests wieder mehr Normalität in unsere Schulen einkehren wird.“ mehr

27.08.2021 Pressemeldung Hessisches Kultusministerium

© www.pixabay.de
Förderung

Kultur macht stark

Mit lokalem Engagement Bildungschancen für Kinder und Jugendliche nach der Pandemie nachhaltig verbessern. Bereits eine Million Teilnehmende im Förderprogramm „Kultur macht stark“. mehr

© www.pixabay.com
Förderbekanntmachung

Kulturelle Bildung: Programm "Kultur macht stark" wird verlängert

Um Kindern und Jugendlichen bessere Bildungschancen zu ermöglichen und sie in ihrer Persönlichkeitsentwicklung zu unterstützen, setzt das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) das Programm "Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung" für weitere fünf Jahre fort. mehr

© Fotowerk – stock.adobe.com
Studie

Kulturelle Vielfalt: Wie lässt sich Vorurteilen in Schulklassen vorbeugen?

Bisherige Ansätze, kulturelle Vielfalt an Schulen zu thematisieren, können Vorurteile verstärken anstatt sie abzubauen. Das legt eine Studie unter Leitung von Forschenden der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) und der Universität Potsdam nahe. mehr

© Andrey Kuzmin - stock.adobe.com
Kindertag

Kulturministerin Barbara Klepsch: "Kulturelle Bildung von Kindern stärken"

Die sächsische Kulturministerin Barbara Klepsch möchte anlässlich des morgigen Internationalen Kindertages an die Rechte und Bedürfnisse von Kindern erinnern, auch im Hinblick auf die kulturelle Bildung, welche unter der Corona-Pandemie stark eingeschränkt ist. mehr

© www.pixabay.com
International

Landeskunde: „Typisch deutsch“ – was soll das sein?

Wer im Ausland Deutsch als Fremdsprache lernt, eignet sich mehr als Grammatik und Vokabeln an. In der Landeskunde steht auch die Kultur des deutschsprachigen Raums auf dem Lehrplan. Aber wie sieht moderner Landeskundeunterricht aus und was kann er leisten? mehr

18.05.2021 Artikel Martin Stengel

© www.pixabay.de
kulturelle Bildung

Karliczek: "Kindern und Jugendlichen gute Bildungschancen geben"

Das Förderprogramm "Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung" wird verlängert und ab 2023 in einer dritten Förderphase fortgeführt. Außerdem wird das Bildungsangebot in der Corona-Pandemie verstärkt. mehr

© www.pixabay.de
Förderung

Kulturelle Teilhabe von Kindern und Jugendlichen

In seiner neuen jugendpolitischen Handreichung "Kulturraum Kindheit und Jugend" richtet das unabhängige Expertengremium Rat für Kulturelle Bildung den Blick auf die Rahmenbedingungen für kulturelle Bildungsbiografien junger Menschen und auf ihre kulturelle Teilhabe. mehr

22.03.2021 Pressemeldung Rat für Kulturelle Bildung