Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst RSS-Feed

Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst


Dr. Wolfgang Heubisch
Staatsminister
Salvatorstraße 2
80333 München
Tel: +49 (0)89 / 21 86 - 0 (Vermittlung)
Fax: +49 (0)89 / 21 86 28 00
E-Mail:

www.stmwfk.bayern.de

Meldungen

© www.pixabay.de
Bilanz

Bayerische Hochschulen werben 2020 rund 167,5 Millionen Euro EU-Mittel ein

„Rund 167,5 Millionen Euro haben bayerische Universitäten und Hochschulen für angewandte Wissenschaften im Rahmen mehrerer EU-Förderprogramme im Jahr 2020 erhalten – das sind rund 13 Millionen Euro oder acht Prozent mehr als im Vorjahr“: Diese erfreuliche Bilanz zog Wissen­schaftsminister Bernd Sibler mit Blick auf das Jahr 2020. mehr

07.01.2022 Pressemeldung Hochschule und Forschung

© www.pixabay.de
Appell

Wissenschaftsminister Sibler ruft Studierende zur Booster-Impfung auf

Kurz vor den Weihnachtsferien ruft Bayerns Wissenschaftsminister Bernd Sibler die Studierenden dazu auf, sich eine Booster-Impfung gegen COVID-19 verabreichen zu lassen: „Wir wissen noch nicht viel über die Gefahr der neuen Virusvariante Omikron, sie scheint jedoch hochansteckend zu sein." mehr

23.12.2021 Pressemeldung Hochschule und Forschung

© www.pixabay.com
Austausch

Rund 1,5 Mio. Euro für Hochschul-Partnerschaften

Frühzeitig vor dem Auslaufen von Förderungen für Studierendenaustausche im Zuge des Brexit ebnet Wissenschaftsminister Bernd Sibler Studentinnen und Studenten aus Bayern neue Wege in das Vereinigte Königreich. mehr

20.12.2021 Pressemeldung Internationales, Hochschule und Forschung

© www.pixabay.de
Wintersemester

Rekord an Studierenden und neuen Studiengängen

Mehr Studentinnen und Studenten als jemals zuvor sind an Bayerns Hochschulen eingeschrieben: Zum Wintersemester 2021/2022 studieren laut ersten Schnellmeldezahlen im Freistaat insgesamt rund 409.000 junge Menschen. mehr

11.10.2021 Pressemeldung Hochschule und Forschung

© www.pixabay.de
Statistik

Bundesweit höchste MINT-Quote in Bayern

In Bayern entscheiden sich Anfängerinnen und Anfänger im tertiären Bildungsbereich, also an Universitäten und Hochschulen, Berufsakademien, Fachakademien und Fachschulen, überdurchschnittlich oft für MINT-Fächer und schließen diese auch sehr erfolgreich ab. mehr

20.09.2021 Pressemeldung Hochschule und Forschung

© www.pixabay.de
Präsenzlehre

Zurück auf den Campus

Bayerns Hochschulen empfangen Studierende zum Start des Wintersemesters mit besonderen Angeboten. mehr

03.09.2021 Pressemeldung Hochschule und Forschung

© www.pixabay.de
Auswertung

Shanghai Ranking 2021: LMU und TUM unter den besten Universitäten der Welt

Wissenschaftsminister Bernd Sibler erfreut über sehr gutes Abschneiden der Münchner Exzellenzuniversitäten – Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) und Julius-Maximilians-Universität Würzburg (JMU) national unter den TOP 20 – insgesamt sechs bayerische Universitäten gelistet. mehr

20.08.2021 Pressemeldung Hochschule und Forschung

© www.pixabay.de
Online-Tool

BAföG digital beantragen: ab sofort in Bayern möglich

Junge Menschen in Bayern können ihren Bafög-Antrag ab sofort online stellen: Der digitale Antragsassistent ‘BAföG Digital‘ kann nun im Freistaat genutzt werden. mehr

23.07.2021 Pressemeldung Hochschule und Forschung

© www.pixabay.de
Regelbetrieb

Zielgerichtete Impfaktionen für Studentinnen und Studenten im Freistaat

Wissenschaftsminister Bernd Sibler und Gesundheitsminister Klaus Holetschek begleiteten heute den Beginn der landesweiten zielgerichteten Impfaktionen für Studentinnen und Studenten an der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU). mehr

19.07.2021 Pressemeldung Hochschule und Forschung

© www.pixabay.com
Förderung

Bayern: „Künstliche Intelligenz in der Hochschulbildung

Auf dem Weg zu einer zukunftsfähigen Hochschulbildung präsentiert sich der Hochschulstandort Bayern glänzend gewappnet: Nicht weniger als 18 Hochschulen im Freistaat waren mit ihren Anträgen im Rahmen der neuen Förderinitiative „Künstliche Intelligenz in der Hochschulbildung“ erfolgreich. mehr

02.07.2021 Pressemeldung Digitales, Hochschule und Forschung