Deutscher Caritasverband e.V. RSS-Feed

Meldungen

© www.pixabay.de
Koalitionsvertrag

„Jahrzehnt der Bildung“ wird Armut und sozialer Spaltung entgegenwirken

„Wenn die Parteien der neuen Bundesregierung ein ‚Jahrzehnt der Bildung‘ ausrufen, dann muss das ein Jahrzehnt der Bildung für alle sein: für Kinder aus armen Familien, für geflüchtete Menschen, für Menschen in allen Lebensphasen“, so Caritas-Präsidentin Eva Welskop-Deffaa. mehr

29.11.2021 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

© Monkey Business Images/Shutterstock
Ausbildung

Jugendliche drohen zwischen Schule und Beruf verloren zu gehen

Rund 217.700 junge Erwachsene unter 25 Jahren in Deutschland waren im September 2021 arbeitslos. Rund 50 Prozent aller an einer Ausbildung interessierten Jugendlichen gehen leer aus. Viele von ihnen haben die Hoffnung längst verloren, dass sich Ausbildung und Qualifizierung lohnen. mehr

10.11.2021 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

© www.pixabay.de
Forderung

Bildungschancen verbessern, Kinder- und Jugendarmut bekämpfen

Die neue Bundesregierung muss Armut junger Menschen stärker bekämpfen, gerade jetzt in und nach der Coronapandemie. Der Sechste Armuts- und Reichtumsbericht zeigt klar: Eine Bildungsoffensive, gerade für benachteiligte junge Menschen, gehört in die Koalitionsverhandlungen. mehr

15.10.2021 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.com
Umfrage

Einem Sechstel geht die Digitalisierung zu schnell

Die Corona-Pandemie hat in allen Lebensbereichen zu einem ungeheuren Digitalisierungsschub geführt. Online-Beratung, Video-Meetings und Lernplattformen bestimmen den Alltag. Mit der Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft können aber nicht alle Menschen Schritt halten. mehr

01.02.2021 Pressemeldung Digitales, Schule

Corona-Folgen

Bildung und Teilhabe von Kindern noch stärker und konkreter angehen

„Kinder, gerade diejenigen mit Unterstützungsbedarf, müssen jetzt verstärkt in den Blick genommen werden, zum Beispiel durch kluge, weiterreichende Anpassungen des Bildungs- und Teilhabepakets“, kommentiert Caritas-Präsident Peter Neher die Beschlüsse von Kultus- und Jugendministerkonferenzen und die Bausteine der Corona-Gesetzgebung, die die Regierung heute auf dem Weg bringen will. mehr

29.04.2020 Pressemeldung Frühe Bildung

© www.pixabay.de
Fachkräftemangel

Ausbildungslosigkeit junger Menschen stoppen

Die heute veröffentlichten Zahlen der Bundesagentur für Arbeit zum Ausbildungsmarkt sind bedrückend: Trotz des großen Fachkräftemangels gingen rund 73.700 Jugendliche bei ihrer Suche nach einem Ausbildungsplatz leer aus. Gleichzeitig blieben 53.137 Ausbildungsstellen unbesetzt. mehr

30.10.2019 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

© www.pixabay.de
Studie

Immer mehr Jugendliche ohne Hauptschulabschluss

Deutschlandweit lag die Quote der Schulabgänger_innen ohne Hauptschulabschluss im Jahr 2017 bei 6,9 Prozent. Sie war damit einen Prozentpunkt höher als 2015 und lag auf demselben Niveau wie vor zehn Jahren. Bundesweit sind über 52.000 Jugendliche betroffen. mehr

29.07.2019 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Forderung

Bildung und individuelle Hilfen verhindern Jugendarmut

Caritas-Präsident Peter Neher: „Die Politik ist gefordert, entschieden die Armut von Kindern und Jugendlichen zu bekämpfen. Benachteiligte Kinder und Jugendliche frühzeitig zu fördern, ist daher dringend notwendig“. mehr

16.11.2018 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

© www.pixabay.de
Kita-Qualität

Wohlfahrtsverbände fordern Änderungen im Entwurf des Gute-KiTa-Gesetzes

Die Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege und die Gewerkschaften sehen Nachbesserungsbedarf im Entwurf des Gesetzes zur Weiterentwicklung der Qualität und zur Teilhabe in der Kindertagesbetreuung. mehr

18.10.2018 Pressemeldung Frühe Bildung

© www.pixabay.de
Studie

Zahl der Schulabgänger ohne Hauptschulabschluss steigt

Jeder 17. Jugendliche verlässt in Deutschland die Schule ohne Abschluss – und hat damit deutlich eingeschränkte Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt. Insgesamt haben bundesweit 47.435 Jugendliche die Schule ohne Hauptschulabschluss verlassen. mehr

04.07.2017 Pressemeldung Schule