Deutsches Institut für Menschenrechte RSS-Feed

Meldungen

© www.pixabay.de
UN-Behindertenrechtskonvention

Menschenrechtsinstitut fordert "Pakt für inklusive Bildung"

Der Leiter der Monitoring-Stelle UN-Behindertenrechtskonvention des Deutschen Instituts für Menschenrechte, Valentin Aichele, erklärt: "Zehn Jahre nach Inkrafttreten der UN-Behindertenrechtskonvention ist der gemeinsame Unterricht von Kindern mit und ohne Behinderungen in Deutschland immer noch nicht die Regel. mehr

26.03.2019 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

© www.pixabay.de
Diskriminierung

Schule muss Rassismus und Sklaverei thematisieren

Anlässlich des Internationalen Tags des Gedenkens an die Opfer der Sklaverei und des transatlantischen Sklavenhandels am 25. März veröffentlicht das Deutsche Institut für Menschenrechte eine Erklärung. mehr

24.03.2017 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Int. Tag der Menschen mit Behinderungen

Menschenrechtsinstitut fordert verstärkte Anstrengungen für inklusive Bildung

Anlässlich des Internationalen Tags der Menschen mit Behinderungen am 3. Dezember fordert das Deutsche Institut für Menschenrechte die Bundesländer auf, sich verstärkt anzustrengen, inklusive Bildung zu verwirklichen. mehr

02.12.2016 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft, Internationales

© bildungsklick TV
Menschenrechtsbildung

Menschenrechtsinstitut veröffentlicht Bildungsmaterialien für Jugendliche und Erwachsene

Das Deutsche Institut für Menschenrechte hat heute Materialien für die Menschenrechtsbildung von Jugendlichen und Erwachsenen veröffentlicht. mehr

24.03.2016 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

UN-BRK

Monitoring-Stelle hat Parallelbericht eingereicht

Vor der Staatenberichtsprüfung am 26./27. März 2015 hat die Monitoring-Stelle beim zuständigen UN-Fachausschuss ihren Parallelbericht zum Umsetzungsstand der UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK) in Deutschland eingereicht. Das 37-seitige Dokument greift insgesamt 24 Problembereiche auf, denen der Fachausschuss für die Rechte von Menschen mit Behinderungen (CRPD-Ausschuss) aus Sicht der MSt besondere Aufmerksamkeit widmen sollte. mehr

11.03.2015 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Menschenrechts-Institut

Menschenrechtsbildung soll fester Bestandteil der Bildungspläne werden

Als Reaktion auf die Diskussionen um die Aufnahme sexueller Vielfalt in die baden-württembergischen Bildungspläne empfiehlt das Deutsche Institut für Menschenrechte, umfassende Menschenrechtsbildung explizit in den Bildungsplänen aller Bundesländer zu verankern. mehr

15.01.2014 Pressemeldung Schule