Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest RSS-Feed

Meldungen

© Monkey Business - stock.adobe.com
Medien

KIM-Studie: Hohe Stabilität im Mediennutzungsverhalten der Kinder

Das Thema Digitalisierung, Mediennutzung und Medienkonsum von Kindern ist 2020 durch die Pandemie noch stärker in den Vordergrund gerückt. Zum Zeitpunkt der Befragung im frühen Herbst 2020 waren die Kinder zum größten Teil wieder im Präsenzunterricht, drei Viertel der Schüler hatten aber bereits Erfahrungen mit Homeschooling gemacht. mehr

07.05.2021 Pressemeldung Digitales, Frühe Bildung, Schule

© Monkey Business - stock.adobe.com
Studie

Deutlich mehr Medienzeit im Coronajahr 2020

Das Jahr 2020 hat den Alltag von Jugendlichen auf den Kopf gestellt: Die meisten Freizeit­beschäftigungen waren nicht möglich, Schulen waren über Wochen und Monate geschlossen und es wurde teilweise im Fernunterricht gelernt. Dies ließ entsprechend auch Änderungen im Medienverhalten von Jugendlichen erwarten. mehr

04.12.2020 Pressemeldung Digitales, Bildung und Gesellschaft

© www.pixabay.de
Sonderbefragung

Gute Noten für Homeschooling

„JIMplus Corona“ zum Medienumgang während der Schulschließung: Schülerinnen und Schüler zwischen zwölf und 19 Jahren kamen nach eigenen Angaben mit der ersten Phase der Schul­schließung ganz gut zurecht. Insgesamt bewerten sie die Gesamtsituation mit der Note 2,5. mehr

21.04.2020 Pressemeldung Digitales, Schule

© www.pixabay.com
Studie

20 Jahre JIM-Studie

JIM-Studie 2018 veröffentlicht, Jubiläumstagung zeigt Einblicke in 20 Jahre Forschung. Der Siegeszug von Netflix und Co. bei den Jugendlichen hält an. Die Hälfte der Zwölf- bis 19-Jährigen schaut regelmäßig Sendungen, Serien und Filme bei Netflix (47 %), jeder Fünfte nutzt Amazon Prime Video (22 %). mehr

28.11.2018 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft