Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa RSS-Feed

Meldungen

© GaudiLab/Shutterstock
Maßnahme

52,2 Millionen Euro für den Ausbildungsmarkt

Unter dem Namen REACT-EU (Recovery Assistance for Cohesion and the Territories of Europe) stellt die Europäische Union eine Wiederaufbauhilfe zur Bewältigung der Coronakrise zur Verfügung. Das Paket umfasst 55 Milliarden Euro, die über die EU-Strukturfonds und im Rahmen des Programms NextGenerationEU bereitgestellt werden. mehr

11.08.2021 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

© Gorodenkoff Productions OU – stock.adobe.com
Ergebnisse

Ländermonitor berufliche Bildung

Die Bertelsmann Stiftung hat in Zusammenarbeit mit dem Soziologischen Forschungsinstitut Göttingen und der Abteilung für Wirtschaftspädagogik der Georg-August-Universität Göttingen in ihrem Ländermonitor einen genauen Blick auf den Bremer Ausbildungsmarkt geworfen. mehr

04.03.2020 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

© Monkey Business Images/Shutterstock
Lenkungsgruppe

Ausbildungssituation in Bremen verbessern

Die Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa, Kristina Vogt, möchte perspektivisch mehr Schulabgänger und Schulab­gängerinnen in die berufliche Ausbildung bringen. Immer noch gibt es in Bremen zu viele Jugendliche, die keinen Ausbildungsplatz bekommen. mehr

31.10.2019 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

© GaudiLab/Shutterstock
Neubürger

Begrüßungsgeld für zugezogene Auszubildende findet regen Zuspruch

Mit einem einmaligen Begrüßungsgeld in der Höhe von 150 Euro heißt das Land Bremen seit April 2018 auch Neubürgerinnen und Neubürger willkommen, die zum Zweck einer Ausbildungsaufnahme ihren Wohnsitz nach Bremen oder Bremerhaven verlegen. mehr

18.04.2019 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung