Verband Deutscher Realschullehrer RSS-Feed

Meldungen

© www.pixabay.com
Studie

Realschule ist unverzichtbar!

Die Realschule wird bei der Bevölkerung in Bayern und Baden-Württemberg hoch geschätzt und gilt als unverzichtbar in einer zukunftsfähigen Bildungslandschaft. Das ist die Kernaussage einer aktuellen repräsentativen Studie des Marktforschungsinstituts INSA. mehr

28.10.2021 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Föderalismus

Realschullehrer fordern Vielfalt in einer föderalen Bildungslandschaft

„Die kommende Bundesregierung muss sich aus unserer Sicht klar zum Bildungsföderalismus bekennen. Wir warnen vor Schulstrukturreformen. Bildungsgerechtigkeit erreicht man nicht, wenn man das differenzierte Schulwesen unnötig in Frage stellt und eine Schule erwartet, die alle Abschlüsse anbieten soll." mehr

25.10.2021 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Kongress

Endlich mehr Realität

Kongress der Friedrich-Naumann-Stiftung und des Deutschen Realschullehrerverbandes (VDR) benennet klare Handlungsfelder in der Bildung. mehr

11.06.2021 Pressemeldung Schule

© Alexandra Koch / pixabay.com
Präsenzunterricht

Öffnungsschritte: JA – Sicherheit: JA

Verband Deutscher Realschullehrer: Grenzwerte sind und bleiben Grenzwerte. „Endlich ist der dringend erforderliche Präsenzunterricht in Sichtweite" mehr

28.05.2021 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Infektionen

Offene Schulen nur mit kontrollierbarer Teststrategie und Impfangeboten

„Die Schulen flächendeckend zu öffnen ohne geeignete und praktikable Test- und Impfstrategie war und ist ein großer Fehler“, macht Jürgen Böhm, Bundesvorsitzender des Deutschen Realschullehrerverbands (VDR) deutlich. mehr

22.03.2021 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.com
Forderung

Impfdebakel erfordert klaren Stufenplan

„Das Desaster um den Impfstoff Astrazeneca verzögert die Impfstrategie im ganzen Bundesgebiet weiter. Die Verantwortlichen müssen daher verantwortlich in ihrer Fürsorgepflicht für die Kolleginnen und Kollegen an den Schulen handeln“, fordert Jürgen Böhm, Bundesvorsitzender des Deutschen Realschullehrerverbands (VDR). mehr

16.03.2021 Pressemeldung Schule

© bildungsklick TV
Kritik

Die Initiative digitale Bildung kommt reichlich spät

„Die Schaffung einer rechtssicheren nationalen digitalen Bildungsplattform ist ein längst überfälliger Schritt in die richtige Richtung“, kommentiert Jürgen Böhm, Bundesvorsitzender des Deutschen Realschullehrerverbandes (VDR) die heute vorgestellte Initiative der Bundesregierung. mehr

22.02.2021 Pressemeldung Digitales, Schule

© www.pixabay.de
digitalisierung

Forderung: digitales Fitnessprogramm für erfolgreichen Fernunterricht

In einer gemeinsamen Presseerklärung äußern sich BVMW-Bundesgeschäftsführer Markus Jerger, der Bundesvorsitzende des Deutschen Realschullehrerverbandes, Jürgen Böhm, und der Generalsekretär der Bildungsallianz des Mittelstandes, Patrick Meinhardt, zur Debatte um die wirksame Gestaltung des Fernunterrichts. mehr

06.01.2021 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.com
Kinder- und Jugendbericht

Mündige Jugend ist starke Jugend

„Die politische Bildung an Schulen darf gerade jetzt, in einer Zeit der Krise, nicht vernachlässigt werden und muss zuverlässig Bestandteil im gesamten Unterrichtsprozess über alle Fächer hinweg sein“, so Jürgen Böhm, Vorsitzender des Deutschen Realschullehrerverbands (VDR). mehr

12.11.2020 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Forderung

150 Inzidenzwert muss Grenzmarke des Präsenzunterrichts sein

„Wofür gibt es denn überhaupt Grenzwerte, Ampeln und Maßnahmenkataloge, wenn sie nicht umgesetzt und eingehalten werden“, kritisiert Jürgen Böhm, Bundesvorsitzender des Deutschen Realschullehrerverbands (VDR) den derzeitigen Umgang mit den Vorgaben für Schulen in der Corona-Krise. mehr

26.10.2020 Pressemeldung Schule