Verband Deutscher Realschullehrer RSS-Feed

Meldungen

© www.pixabay.de
Gesundheit

Jetzt ist keine Zeit für Spekulationen über Schulöffnungen

Jürgen Böhm (VDR) sieht die Lage viel zu ernst, um daraus politisches Kapital zu schlagen: „Die aktuellen Spekulationen, wann die Schulen wieder öffnen werden, ist derzeit kaum sinnvoll. Natürlich müssen alle Verantwortlichen, allen voran die Kultus- und Bildungsministerien, verschiedene Szenarien durchdenken." mehr

08.04.2020 Pressemeldung Schule

© bildungsklick TV
Digitalisierung

Wie digital ist Deutschland?

VDR-Bundesvorsitzender Jürgen Böhm betont erneut die Notwendigkeit der Digitalisierung an Schulen: „Digitalisierung an den Schulen ist eine Grundvoraussetzung für moderne Bildung“, stellt Jürgen Böhm am Rande der Vorstellung des Digital Index der Initiative D21 im Bundeswirtschaftsministerium in Berlin dar. mehr

25.02.2020 Pressemeldung Digitales, Schule

© www.pixabay.de
Forderung

Demokratie und Vielfalt in der Bildung

Jürgen Böhm fordert die Stärkung der demokratischen Werte an den Schulen und differenzierte gleichberechtigte Bildungswege in Deutschland: "Die Herausforderungen, die es in der Europäischen Union und im gesamten Europa zu bewältigen gilt, können nur durch Aufklärung, Bildung und demokratische Erziehung gemeistert werden." mehr

16.01.2020 Pressemeldung Internationales, Schule

© www.pixabay.de
Gesetzesänderung

Mecklenburg-Vorpommern darf Bildungsqualität nicht verspielen

Dass die Änderung des Schulgesetzes in Mecklenburg-Vorpommern dazu genutzt werden soll, die Qualität von Abschlüssen in Deutschland weiter herabzusetzen, sieht Jürgen Böhm, Bundesvorsitzender des Deutschen Realschullehrerverbands (VDR), als „völlig falsches Signal“. mehr

07.11.2019 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Stellungnahme

VDR lehnt Gemeinschaftsschule in Sachsen ab 

Der Deutsche Realschullehrerverband (VDR) lehnt die bei den Koalitionsverhandlungen in Sachsen angedachte Einführung der Gemeinschaftsschule in das sächsische Schulsystem ab. VDR-Bundesvorsitzender Jürgen Böhm: „Sachsen hat eben erst in der IQB-Bildungstrend-Studie den Spitzenplatz erreicht und riskiert nun ohne Not seinen Absturz in der Tabelle.“ mehr

23.10.2019 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Forderung

Schule muss für Jugend ein Ort der Aufklärung, Realität und Demokratie sein

Shell Jugendstudie zeigt wachsende Anfälligkeit für Populismus bei Jugendlichen: Der Bundesvorsitzende des Deutschen Realschullehrerverbands (VDR), Jürgen Böhm, sieht in der Studie ein klares Zeichen, dass Bildung, Vermittlung von Wissen über naturwissenschaftliche und gesellschaftliche Zusammenhänge für Jugendliche wichtiger denn je ist. mehr

16.10.2019 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Klimastreik

Schulpflicht ist eine demokratische Errungenschaft

Der Bundesvorsitzende des Deutschen Realschullehrerverbands (VDR), Jürgen Böhm, nimmt zu den geplanten „Klimastreiks“ für Schülerinnen und Schüler klar Stellung: „Umwelterziehung und Klimaschutz sind feste Bestandteile eines zukunftsorientierten und modernen Unterrichts." mehr

19.09.2019 Pressemeldung Schule

© Kinga/Shutterstock
Stellungnahme

Wer will die Gemeinschaftsschule als Einheitsschule in Sachsen?

Der Deutsche Realschullehrerverband (VDR) unterstützt den Sächsischen Lehrerverband (SLV) im Kampf gegen Gleichmacherei und Qualitätsabbau. mehr

30.04.2019 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Stellungnahme

Digitalpakt ist finanzpolitische Mogelpackung

Die Bildungsallianz des Mittelstands hat auf ihrer Sitzung in Berlin Stellung zu den massiven Kürzungen im Bildungsbereich genommen. mehr

18.04.2019 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.com
Demokratiebildung

Mehr Mut zur Verteidigung unserer Demokratie

Jürgen Böhm, Bundesvorsitzender des Realschullehrerverbandes (VDR), fordert im Rahmen des KMK-Präsidentschaftswechsels von den Schulen aus der Aufarbeitung der Geschichte die Grundlagen der Zukunft abzuleiten: Junge Menschen müssen sich an unseren Schulen zu mutigen Demokraten entwickeln können. mehr

28.01.2019 Pressemeldung Schule