Qualifikationsrahmen

"Abiturienten sind doch nicht besser als andere"

22.11.2011 Artikel

Abschlüsse von Bildungswegen sollen national und international vergleichbar werden in sogenannten Qualifikationsrahmen. Dabei will die Kultusministerkonferenz das Abitur bis auf wenige Ausnahmen höher einstufen als eine Lehre. Dagegen meldet der Präsident des Zentralverbands des Deutschen Handwerks, Otto Kentzler, Widerstand in sueddeutsche.de an.

www.sueddeutsche.de


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden