Begleiter für die Deutsch-Französische Wirtschaftskommunikation: Wörterbuch Wirtschaftsfranzösisch von Lextra

Frankreich ist der mit Abstand wichtigste Handelspartner Deutschlands – und umgekehrt. Ob in der Zusammenarbeit mit französischen Firmen, beim Übersetzen, im Studium oder auch beim Abschluss von Kauf-, Miet- und Versicherungsverträgen – ohne die entsprechenden Fachbegriffe kommt man nicht weit. Das Wörterbuch Wirtschaftsfranzösisch von Lextra ist eine Arbeitshilfe für Profis, Praktiker und Studierende.

14.04.2011 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH

Das zweibändige Standardwerk liegt jetzt in der zweiten, aktualisierten Auflage vor. Dabei wurde vor allem der Wortbestand der Mikro- und Makroökonomik sowie des Wirtschaftsrechts erweitert. Darüber hinaus sind auch die Schnittstellenbereiche Recht und Technik berücksichtigt.

Insgesamt 100.000 Einträge bilden den aktuellen Stand der Entwicklung im Bereich Wirtschaftsfranzösisch ab. Die Lexika enthalten alle Übersetzungsvarianten der Begriffe in der Zielsprache, samt Kennzeichnung nach Fachgebieten. Das handliche Format und der überschaubare Umfang erleichtern die Arbeit mit dem Wörterbuch. Weitere Informationen finden sich im Internet unter www.lextra.de.

Ansprechpartner

Cornelsen Verlag GmbH
Irina Groh
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mecklenburgische Str. 53
14197 Berlin
Telefon: +49 30 897 85-563
Fax: +49 30 897 85-97-563
E-Mail: Irina.Groh@cornelsen.de
Web: www.cornelsen.de/presse


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden