DIHK: Prüfungsergebnisse jetzt online - 270 Berufe auf einen Blick

Wie gut bin ich? Das fragt sich so mancher Ausbildungsabsolvent nach bestandener Prüfung. Ab heute (28. Oktober 2009) veröffentlichen die Industrie- und Handelskammern (IHKs) erstmals eine bundesweit einheitliche Prüfungsstatistik in allen 270 IHK-Berufen. Damit ist es für Betriebe und Azubis leichter, die Ergebnisse "ihrer" Abschlussprüfung mit den Durchschnittsergebnissen auf IHK-, Landes- und Bundesebene zu vergleichen.

28.10.2009 Pressemeldung DIHK - Deutscher Industrie- und Handelskammertag

Das wird es u.a. Unternehmen, die an mehreren Standorten ausbilden, ermöglichen, die Qualität ihrer jeweiligen Ausbildung schneller einzuschätzen. Zugleich erlaubt die neue Prüfungsstatistik den jungen Fachkräften, ihre Leistung mit anderen Ausbildungsabsolventen zu messen.

Die Prüfungsstatistik kann auf den Homepages der IHKs eingesehen werden. Gestartet wird die Statistik mit den Ergebnissen der Sommerprüfung 2009. Die Statistiken der künftigen Abschlussprüfungen werden regelmäßig im April (Prüfungsergebnisse der Winterabschlussprüfung) und im Oktober (Prüfungsergebnisse der Sommerabschlussprüfung) veröffentlicht.

Die Prüfungsstatistik ist Bestandteil eines Programms zur Weiterentwicklung der Arbeit der Industrie- und Handelskammern im Bereich von Prüfungen und Zertifizierungen. Mit der neuen Statistik werden die Prüfungen noch transparenter.


Weiterführende Links

  • Beispiel 2: Prüfungsstatistik IHK Dresden
  • Beispiel 1: Prüfungsstatistik IHK Kassel

Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden