HERDT-Verlag startet Ratgeberreihe für private Microsoft Office-Nutzer

Mit dem Slogan "maxi Inhalt – mini Format" startet der HERDT-Verlag in den hart umkämpften Markt für PC-Ratgeberbücher. Seit Anfang des Jahres sind die ersten fünf Problemlöser der Reihe HERDT minis für Word 2007 über den HERDT-Webshop [www.herdt.com/mini](http://www.herdt.com/mini) und bei amazon lieferbar:

13.02.2008 Pressemeldung HERDT-Verlag für Bildungsmedien GmbH

  • Texte erstellen und bearbeiten mit Word 2007
  • Texte gestalten und Vorlagen nutzen mit Word 2007
  • Hausarbeiten schreiben mit Word 2007
  • Handzettel, Aushänge und Flyer gestalten mit Word 2007
  • Fotokalender, T-Shirts und Tassen gestalten mit Word 2007

Ein Umfang von maximal 100 Seiten im A 5-Format, Softcover mit plakativer, frecher Gestaltung und der attraktive Preis von 6,90 Euro sind eine echte Herausforderung für die Konkurrenz. Noch im ersten Halbjahr 2008 werden weitere HERDT minis zu Word 2007, Excel und Powerpoint erscheinen.

Geschäftsführer Johannes Leßmann sieht das Unternehmen trotz des harten Wettbewerbs gut aufgestellt für das Privatkundengeschäft: "Seit fast zwanzig Jahren sind HERDT-Bücher im Schulungsumfeld, also im Bereich der Unternehmensfortbildungen, in Volkshochschulen und bei Weiterbildungen innerhalb von Behörden sehr erfolgreich. Wir haben bisher mehr als 20 Mio. Schulungsbücher verkauft und sind hier Markt-führer. Warum sollen private Office-Anwender nicht von unserer langjährigen Erfahrung profitieren?"

Zielgruppe für die HERDT minis sind private PC-Nutzer mit geringen bis mittleren Kenntnissen, die eine Hilfestellung zu konkreten Themen suchen oder sich autodidaktisch weiterbilden möchten. "So kurz wie möglich, so professionell wie nötig – man lernt anhand von Beispielen, wie ausgewählte Aufgaben mit Office-Anwendungen zuhause oder am Arbeitsplatz gelöst werden können," erläutert Entwicklungsleiterin Jenny Weigelt das Konzept. "Eine schnelle, professionelle Zielführung des Anwenders steht im Vordergrund. Auf die Vertiefung von Kenntnissen, Zusatzinformationen sowie das Aufzeigen von Alternativen wird bewusst verzichtet."

Firmenprofil
HERDT produziert jährlich über 1 Mio. Bücher zu mehr als 500 IT-Themen von Microsoft-Office-Anwendungen über Datenbanksysteme und -entwicklungen bis hin zu Netzwerktechniken und den neuesten Design-Programmen. Seit der Gründung 1990 publiziert der HERDT-Verlag echte Ratgeber, die sowohl in die Programme einführen als auch alle Fragen beantworten und helfen, typische Fehler zu vermeiden. Im deutschsprachigen Raum ist der HERDT-Verlag Marktführer für Bildungsmedien der IT-Aus- und -Weiterbildung. Digitaldruck ermöglicht die sofortige Aktualisierung der HERDT-Bücher bei Programm-Updates. Sie sind deshalb immer top aktuell und sofort lieferbar.

Herdt-Verlag für Bildungsmedien
www.herdt.com

Ansprechpartner

HERDT-Verlag für Bildungsmedien GmbH
Am Kuemmerling 21 - 25
55294 Bodenheim
Web: http://www.herdt.com

Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden