Zahlen, bitte! Die etwas andere Bildungsstatistik 2014

Wie steht es um die Finanzierung des Bildungssystems? Und wie um die Ausbildung und Qualifizierung seiner Akteure? Welche Rolle spielen digitale Medien? Der Verband Bildungsmedien gibt darauf mit den Bildungszahlen 2014 ganz eigene Antworten.

15.09.2014 Pressemeldung Verband Bildungsmedien e. V.

Die aktuelle Grafik schaut auf die Zuteilung für Deutschland 2014 aus dem EU-Projekt Erasmus+ für die Förderung der Erwachsenenbildung.

Die bislang veröffentlichten Bildungszahlen, offene Daten, Quellenangaben und weitere Informationen finden Sie auf www.bildungsmedien.de/bildungszahl.

Ansprechpartner

Verband Bildungsmedien e. V.
Dr. Dagny Ladé
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Zeppelinallee 33
60325 Frankfurt am Main
Telefon: +49 69 98 66 97 6 - 14
Fax: +49 69 98 66 97 6 - 20
E-Mail: lade@bildungsmedien.de
Web: www.bildungsmedien.de


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden