Einblicke in die Arbeit des Bayerischen Kultusministeriums

Als erstes Ministerium stellt das Bayerische Kultusministerium auf seiner Homepage unter [www.km.bayern.de](http://www.km.bayern.de) in einem Informationsfilm seine Arbeit vor. Er soll für alle interessierten Bürgerinnen und Bürgern schlaglichtartig einen Einblick bieten, wie Bildungspolitik und Schule geplant, gestaltet und verwaltet werden.

07.04.2008 Bayern Pressemeldung Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst

Der sechsminütige Film ist in mehrere Themenblöcke aufgeteilt: Zunächst blättert er im Geschichtsbuch der aus dem 17. Jahrhundert stammende Klosteranlage im Herzen Münchens, in der das Kultusministerium untergebracht ist.

Im Anschluss daran stellen Kultusminister Siegfried Schneider und Staatssekretär Bernd Sibler die Ziele ihrer bildungspolitischen Arbeit vor, die sie gemeinsam mit Amtschef Erhard und den sieben Abteilungen des Ministeriums umsetzen.

Auch die Gremienarbeit zum Beispiel mit dem Landesschulbeirat und die Zusammenarbeit mit Vertretern der Arbeitswelt finden Eingang in das Kurzportrait über die Zentrale der Bildungspolitik in Bayern. Der Film kann von allen Interessierten mit Internetzugang passwortfrei genützt werden.


Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden