"Leselust in Rheinland-Pfalz"

Die Lesekompetenz bei Kindern und Jugendlichen zu stärken, ist das erklärte Ziel von "Leselust in Rheinland-Pfalz". Die Kampagne kann mittlerweile auf fünf überaus erfolgreiche Jahre der Leseförderung zurückblicken. Anlässlich dieses Jubiläums publiziert das LiteraturBüro Mainz in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur, Rheinland-Pfalz die Broschüre 'Fünf Jahre Leselust in Rheinland-Pfalz', die beim LiteraturBüro Mainz unter 06131-693943 oder per E-Mail: angefordert werden kann. Sie gibt einen Überblick über die zahlreichen Aktionen der Kampagne und möchte gleichzeitig alle Interessierten zum Mitmachen ermuntern.

12.04.2007 Rheinland-Pfalz Pressemeldung Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur, Rheinland-Pfalz

Oberste Priorität von "Leselust in Rheinland-Pfalz" ist eine spielerische Annäherung an das Medium Buch, die zahlreiche Zugangsmöglichkeiten zur spannenden Welt der Bücher berücksichtigt. Dieses Credo spiegelt sich in den vielfältigen Leselust-Aktionen wieder. Zu ihnen gehören das Lesequiz 'Mit Leselust auf Klassenfahrt', der Jugendbuch-Preis 'Goldene Leslie', die Workshops 'Kreative Wege der Leseförderung' und die Reihe 'Tage des Lesens', alle vom LiteraturBüro Mainz betreut. Daneben beteiligen sich an 'Leselust in Rheinland-Pfalz' die Stiftung Lesen mit einer Fortbildung für Schülerinnen und Schüler zum 'Lesescout' sowie das Landesbibliothekszentrum Rheinland-Pfalz mit den Aktionen 'Bibliotheksführerschein', 'Aktion Schultüte', 'Lesewelten entdecken mit dem Wimmelbild und mit Musik', 'Adventskalender' und 'Lesespaß aus der Kiste'.

Koordinationsschnittstelle für die Kampagne "Leselust in Rheinland-Pfalz" ist das LiteraturBüro Mainz. Gefördert wird die Kampagne vom Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur, Rheinland-Pfalz.


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden