Mathematik, wie sie im Lehrplan steht:

Wie kann man in Eigenregie die Hausaufgaben bewältigen oder für die nächste Klassenarbeit lernen? Gibt es eine Übungssoftware, mit der Lehrerinnen und Lehrer im Unterricht klassische Aufgaben der Mathematik trainieren können? Der Software-Reihe Mathe Coach gelingt der Spagat zwischen Schülerwünschen einerseits und Bedürfnissen seitens der Lehrkräfte.

15.03.2005 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH

Mathe Coach ist eine Übungssoftware für Fünft- bis Achtklässler, bei der Bundesland und Schulform individuell eingestellt werden können. Gerade im Fach Mathematik weisen die Lehrpläne der sechzehn Bundesländer gravierende Unterschiede auf. Im Mathe Coach von Cornelsen können Schülerinnen und Schüler exakt den Stoff üben, der tatsächlich im Unterricht behandelt wird und den der Lehrplan vorsieht. Die dahinter stehenden Daten werden permanent gepflegt und können über das Internet aktualisiert werden. Themenspezifische mathematische Werkzeuge analysieren und beurteilen den Arbeitsfortschritt der Schülerinnen und Schüler. Ein Schrittrechner überprüft das Lösen von Gleichungen oder rechnet die Aufgaben vor. Das Geometrie-Werkzeug ermöglicht das Konstruieren geometrischer Figuren, wie in den Arbeitsheften der Jugendlichen. Ein interaktiver Funktionsplotter verdeutlicht die Zusammenhänge zwischen Funktionsterm und Funktionsgraph. Die Lernerfolge werden in Protokollen abgespeichert und sind jederzeit abrufbar. Ein Lexikon hilft zu relevanten Begriffen aus Arithmetik, Geometrie und Algebra weiter.

Bei der Gestaltung aller Lerninhalte wurden neueste didaktische Erkenntnisse berücksichtigt. Bezeichnungen, Vorgehensweisen und Aufgabentypen, die im Mathe Coach verwendet werden, sind auf die Lehrwerke aus dem Cornelsen Verlag abgestimmt. Der Mathe Coach kann sowohl zu Hause zur Nacharbeit als auch im Unterricht zum Üben eingesetzt werden. Die Mathe-CD-ROMs für die fünfte bis achte Klasse sind für je 24,95 Euro im Handel erhältlich. Bereits im September 2005 folgt ein Modul für die Klasse 9, Anfang 2006 erscheint die Software für Zehntklässler.

Ansprechpartner

Cornelsen Verlag GmbH
Irina Groh
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mecklenburgische Str. 53
14197 Berlin
Telefon: +49 30 897 85-563
Fax: +49 30 897 85-97-563
E-Mail: Irina.Groh@cornelsen.de
Web: www.cornelsen.de/presse


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden