Warum Eltern die heytimi Online-Nachhilfe lieben

Im folgenden Artikel stellen wir Online-Unterricht via Internet und Webcam vor. Nicht nur in Corona-Zeiten hat sich dieser bewährt und bietet viele Vorteile, die wir nun etwas näher erläutern.

31.03.2021 Bundesweit Pressemeldung heytimi
  • © www.unsplash.com

Online-Unterricht von heytimi bedeutet in Kürze:

  • Einen eigenen persönlichen Nachhilfelehrer für Einzelnachhilfe
  • Ein speziell für den Online Unterricht konzipiertes digitales Klassenzimmer
  • Keine An- und Abfahrten, was Zeit und Geld erspart und zusätzlich umweltfreundliche ist!
  • heytimi bietet erstaunlicherweise jedem Schüler eine gratis Probestunde, welche grundsätzlich sehr empfehlenswert ist an.

Wer in der Schule mit bestimmten Fächern Probleme hat oder einfach mal etwas Neues, wie beispielsweise eine Sprache lernen möchte, der ist mit einem Privatlehrer sicher am Besten dran. Allerdings findet man diesen nicht immer auf die Schnelle bwz. sind die Kosten hierfür oft sehr hoch.

Außerdem ist es auch nicht immer leicht, die zusätzliche Zeit, inkl. An- und Abfahrt, in den Alltag zu integrieren. Und genau hier kommt Online-Nachhilfe ins Spiel. Hier gibt es geprüfte Lehrer, die ihr Wissen verständlich vermitteln und eine große Bereicherung für die schulische, berufliche oder persönliche Entwicklung sein können. Nicht nur in Corona Zeiten hat sich die Online-Nachhilfe via Webcam als praktisch und effektiv erwiesen.

Was genau ist Online - Nachhilfe?

Nachhilfe online geben bedeutet computergestütztes Lernen via Internet, bei dem der Lernende und die Fachperson zeitgleich vor ihrem Computer sitzen und  mit Hilfe einer Webcam  (Video-Kamera mit Ton) kommunizieren. Sie können sich also sehen und auch hören. Räumliche Distanz spielt in dem Fall also gar keine Rolle. Das einzig entscheidende ist die Fachkompetenz der Nachhilfe-Lehrkraft und die Motivation des Lernenden. Online-Nachhilfe ist modern, flexibel und bietet für viele eine perfekte Alternative zum klassischen und herkömmlichen Nachhilfeunterricht mit einem Lehrer zu Hause, an der Schule, Uni, der FH oder sogar dem Arbeitsplatz.

So funktioniert Online – Unterricht

Im Prinzip gestaltet sich Nachhilfe im Internet ganz einfach. Die Fachkraft und der Lernende vereinbaren einen Termin miteinander, zu dem sie sich online mit Webcam treffen. Nun startet ein Video-Anruf und schon kann man sich sehen und hören. Dann kann der Unterricht los gehen.

Und das Beste daran ist, dass der komplette Unterricht aufgezeichnet werden kann, sodass während der Zeit an sich nicht alles penibel mitgeschrieben werden muss. Man kann sich voll und ganz auf den Unterricht konzentrieren und hin und wieder eine wichtige Notiz machen. Aufzeichnungen sind ideal fürs Repetieren und / oder das Lernen auf Arbeiten, Prüfungen, Test, Klausuren etc. So kann doppelt vom digitalen Unterricht profitiert werden. Um bestimmte Tools, wie beispielsweise Textbearbeitungs-Programme oder eine gratis Online-Wandtafel, kümmert sich das Nachhilfe Institut. Man kann sich also voll und ganz auf den Unterricht konzentrieren und muss sich um nichts Weiteres kümmern.

Voraussetzungen zum Online Lernen

Damit Online Unterricht funktioniert, wird folgendes benötigt:

  • Internet – Ein normal schneller Internetanschluss ist hierbei ausreichend.

  • Einen ruhigen Ort – An diesem sollte man sich wohl fühlen und komplett ungestört sein.
  • PC, Notebook, Tablet oder Smartphone – Eines dieser Geräte, das benutzt wird sollte mit zusätzlicher Webcam und Headset / Boxen ausgestattet sein.
  • Kenntnisse– Kenntnisse vorab werden nicht benötigt, da Online Unterricht wirklich nicht kompliziert zu organisieren ist und sich quasi selbst erklärt. Um das Handling und diverse Hilfsmittel kümmert sich die Fachkraft.
  • Videoübertragung – Hierzu wird z.B. Skype, Zoom oder ähnliches verwendet. Ist das noch nicht vorhanden, kann ebenfalls die Lehrkraft helfen.

Online Nachhilfe bietet viele Vorteile und entlastet die Eltern

Keine Anfahrtswege

  • Keine An- und Abfahrtswege zu haben bedeutet eine enorme Zeit- und Geldersparnis(vor allem, wenn es beispielsweise um mehrere Kinder der Familie geht) und somit umweltfreundliches Verhalten.

Die Örtliche Distanz fällt weg

  • Wer seine perfekte Lehrkraft hunderte von Kilometern entfernt findet, hat kein Probleme mehr, sich schnell mit ihr zu treffen. Im Internet gibt es nämlich keine örtliche Distanz.

Lernen in Bekannter Umgebung

  • Das Lernen findet im häuslichen Umfeld statt. Hier fühlt man sich wohl und kann sich besser auf den Unterricht konzentrieren, als in kahlen und kalten Uniräumen oder ungemütlichen Klassenzimmern.

Alle Unterrichts-Unterlagen digital

  • Alle Dokumente, Zusammenfassungen, Notizen, Übungen etc. der letzten Stunde werden im Anschluss von der Lehrkraft zusammengestellt und zur Verfügung gestellt

Natürlich gibt es auch noch viele andere Anbieter für Online-Nachhilfe, sowie etliche nützliche Lern-Apps für Schüler und Studenten. Die Webseite nachhilfe-erfahrungen.de sammelt deshalb Erfahrungsberichte zu diversen Anbietern und verschafft einen Überblick.

Ansprechpartner

heytimi
‍Auenstraße 28
80469 München
Web: https://www.heytimi.de/

Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden