DJHT: Das größte Schwungtuch der Welt - gehen Sie mit uns auf Tuchfühlung

Der Aktionskreis Psychomotorik, ein bundesweit aktiver Fachverband von Bewegungsfachleuten, und die Bertelsmann Stiftung greifen das Titelthema des 12. Jugendhilfetages "leben lernen" auf und bringen "erleben" mit ins Spiel.

30.05.2004 Pressemeldung Deutscher Jugendhilfetag

Das größte Schwungtuch der Welt mit rund 520 qm ist zur Zeit in Deutschland auf Tournee und macht zum 12. Jugendhilfetag Station in Osnabrück.

Am 4. Juni 2004 zwischen 14.00 und 15.30 Uhr haben alle Gäste auf dem Domvorplatz selbst die Möglichkeit das Schwungtuch zum Schweben zu bringen.

Hintergrund dieses Events ist ein geglückter Rekordversuch im Jahre 2003. Das Riesenschwungtuch dient als Zeichen bundesweiter Aktivitäten des Aktionskreises Psychomotorik e.V. mit dem Motto: "Bewegung ist der Motor menschlicher Entwicklung".

Das einzelne Kind und seine Entwicklung stehen im Zentrum aller Aktivitäten des Projekts "Kinder früher fördern - Bertelsmann Stiftung". Übrigens - in diesem Rahmen ist u. a. just der bundesweite KiTa-Preis "Dreikäsehoch 2004" ausgeschrieben - an dem sollten Kindertagesstätten sich beteiligen! Auf die Sieger warten attraktive Preise!

Fachleute des Aktionskreises Psychomotorik e.V. und der Bertelsmann Stiftung erwarten Sie am 04.06.2004 zwischen 14.00 und 15.30 Uhr auf dem Domplatz und geben Ihnen gern Infos zum "Dreikäsehoch 2004".

Gehen Sie mit uns auf Tuchfühlung!


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden