Zöllner: Stärkung der Kitas ist wichtiges Ziel

In seinem Grußwort an die Teilnehmer der Veranstaltung "Rahmenbedingungen in Berliner Kindertagesstätten" am 25. Februar hat Jugendsenator Prof. Dr. E. Jürgen Zöllner betont, dass Berlin den Weg zur Stärkung der Kitas weitergehen wird. Senator Zöllner: "Unsere Kitas leisten einen entscheidenden Beitrag zur Bildung unserer Kinder. Besonders die Implementierung des Bildungsprogramms und des Sprachlerntagebuches in die tägliche Arbeit der Kindertagesstätten ist eine Leistung, die Berliner Kindertagesstätten zu Bildungseinrichtungen gemacht haben, die bundesweit führend sind. Dies ist das Ergebnis einer in der Qualitätsvereinbarung mit den Trägern gemeinsam beschlossenen Initiative."

25.02.2009 Pressemeldung Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung

Die dabei vereinbarte Evaluation wird jetzt die Basis für die Verhandlungen mit den Verbänden der Kita-Träger sein. Senator Zöllner hat ein großes Interesse an einer Verständigung, die die Qualitätsentwicklung in den Kitas weiter beschleunigt.

In diesem Zusammenhang hat der Senator allerdings auch darauf hingewiesen, dass Berlin als nicht gerade reiches Bundesland deutschlandweit die höchsten Pro-Kopf-Ausgaben in der Kindertagesbetreuung aufweist. Senator Zöllner: "Ich werde mich in den Haushaltsberatungen für eine weitere Stärkung der Berliner Kitas mit allem Nachdruck einsetzen."


Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden