FH Würzburg-Schweinfurt:

Für die Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt sind die Planungen für den Umbau und die Sanierung des Schul- und Werkstättengebäudes der Abteilung Schweinfurt einen weiteren wichtigen Schritt vorangekommen.

26.04.2005 Bayern Pressemeldung Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst

Wissenschaftsminister Thomas Goppel hat grünes Licht für die Erstellung der "Ausführungsunterlage-Bau" für den ersten Bauabschnitt gegeben. Damit erreicht die Planung ein konkretes Stadium. Die geschätzten Gesamtkosten für das Bauvorhaben betragen 37,5 Mio. Euro. "Der Abschluss der Planungen soll jetzt zügig erfolgen, damit die Sanierungsmaßnahmen bald begonnen werden können", erklärte Goppel am Dienstag in München.

Die Baumaßnahmen sind in vier Abschnitte unterteilt. Für den ersten Bauabschnitt sind die Sanierung des Zentralbaus innerhalb des Schulgebäudes mit dem großen Hörsaal und der Umbau von großen Teilen des Werkstättengebäudes geplant.

Die Ausführungsunterlage-Bau ist die Detailplanung der bayerischen Staatsverwaltung für die späteren Umbau- und Sanierungsmaßnahmen.


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden