Saarland

Baukultur: Architektur trifft Schule

Im zweiten Schulhalbjahr 2014/2015 bieten das Landesinstitut für Pädagogik und Medien (LPM) und die Architektenkammer des Saarlandes (AKS) gemeinsam mit dem Ministerium für Bildung und Kultur und der Wüstenrot Stiftung nun bereits zum dritten Mal das Projekt "Baukultur: Architektur trifft Schule" an. Die Initiative setzt sich zum Ziel, Architektur und Baukultur lehrplanbegleitend im Regelunterricht zu vermitteln.

21.01.2015 Pressemeldung Ministerium für Bildung und Kultur Saarland

Am 3. Februar 2015, von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr, findet in der Architektenkammer des Saarlandes eine einführende Veranstaltung statt. Ziel des Workshops ist es, interessierte Lehrerkräfte, Architektinnen und Architekten zusammen zu bringen und gemeinsam mit pädagogischen Experten Unterrichtseinheiten zum Thema Baukultur für den Regelunterricht in verschiedenen Fächern und Altersstufen zu entwickeln.

Um sich einen Eindruck von den Ergebnissen des letzten Jahres zu verschaffen, können Sie unter folgendem Link die Dokumentation der Ergebnisse aus dem letzten Jahr in einer Broschüre einsehen: www.aksaarland.de/aktuelles/publikationen/broschuere-baukultur-architektur-trifft-schule.

Interessierte Lehrerkräfte, Architektinnen und Architekten können sich beim Ministerium für Bildung und Kultur (Referat E 2, Julia Kessler, Tel 0681/501-7922; Kristin Schneider, Tel.: 0681/501-1344) über das Projekt informieren. Die Anmeldung erfolgt beim Landesinstitut für Pädagogik und Medien.


Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden