Gemeinsam zum Schulerfolg: Cornelsen Akademie bietet Eltern-Lehrer-Training

Kinder wollen lernen – und Eltern wie Lehrer sollten sie dabei unterstützen. Wie Schulen und Familien zusammenarbeiten können, zeigt ein Eltern-Lehrer-Training, das die Cornelsen Akademie 2008 im Rahmen des schulinternen Fortbildungsprogramms anbietet. Unter dem Titel Die Gesetze des Schulerfolgs hilft das neue Konzept dabei, beste Bedingungen zu schaffen: für die Freude am Lernen und ein konfliktfreies Miteinander. Interessierte Schulen können sich – beispielsweise auf Anregung von Eltern hin – bei der Cornelsen Akademie melden. Das Training wird dann schulbezogen auf den Weg gebracht.

14.02.2008 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH

Gelernt wird nicht nur in der Schule – die Familie legt die meisten Fundamente für Bildungsprozesse. Wie können Eltern und Lehrer ihrer Verantwortung gemeinsam gerecht werden? "Die neue Fortbildung der Cornelsen Akademie bietet ein Forum für kreative und informative Begegnungen", so Adolf Timm, Trainer und Verfasser des Konzepts Die Gesetze des Schulerfolgs. Eltern erfahren hier, wie sie ihre Kinder bei der Schullaufbahn begleiten und fördern können. Lehrer wiederum lernen mehr über die Hintergründe der Kinder. Verständnis auf beiden Seiten wird gefördert, Schwellenangst abgebaut. Die gemeinsame Bemühung um beste Lernbedingungen soll Schülerinnen und Schülern helfen, ihre Potenziale auszuschöpfen und sich in einer "Aufwärtsspirale" zu bewegen. Krisen kann besser vorgebeugt oder begegnet werden. Adolf Timm war Studienleiter am Landesinstitut für Praxis und Theorie der Schule sowie langjähriger Schulleiter.

Unter dem Titel "Mit der Erziehung Weichen stellen" zeigt der erste Abschnitt des Eltern-Lehrer-Trainings, wie Kinder durch Bindung, Anerkennung oder Vorbilder gefördert und zur Selbständigkeit hin erzogen werden können. Im nächsten Schritt vermittelt die Qualifizierung Motivations- und Lernstrategien und geht auf hemmende Momente und die schwierige Phase der Pubertät ein. Eine eigene Einheit betrachtet die Aufgaben und Möglichkeiten der Familie als "Bildungsinstitution".

Das Eltern-Lehrer-Training zielt auf eine langfristige Zusammenarbeit von Eltern und Schule, eine Bildungspartnerschaft, ab. In diese sollen selbstverständlich auch die Schülerinnen und Schüler mit einbezogen werden. Besonders geeignet ist das Training für die Grundschule und die Eingangsklassen der weiterführenden Schulen.

Weitere Informationen gibt es bei der Cornelsen Akademie unter oder telefonisch unter (030) 897 85 297.
www.cornelsen-akademie.de

Ansprechpartner

Cornelsen Verlag GmbH
Irina Groh
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mecklenburgische Str. 53
14197 Berlin
Telefon: +49 30 897 85-563
Fax: +49 30 897 85-97-563
E-Mail: Irina.Groh@cornelsen.de
Web: www.cornelsen.de/presse


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden