Girls'Day Song 2006 gesucht

Für den Girls'Day 2006 wird der Girls'Day Song gesucht. Bewerben können sich Mädchenbands, Musikerinnen und Bands, bei denen Mädchen mit eigenen Ideen und Kompositionen den Ton angeben. Auch Thüringer Schüler-Mädchenbands sind zur Teilnahme aufgerufen.

06.10.2005 Thüringen Pressemeldung Thüringer Kultusministerium

Eingereicht werden kann eigene Musik - selbst getextet, komponiert und produziert. Eine CD mit dem Girls'Day Song eingereicht zusammen mit den Teilnahmeunterlagen reicht als Anmeldung für den Wettbewerb aus. Aus allen Beiträgen wählt eine Jury die drei besten Songs aus. Der Siegertitel wird vom Publikum im Internet unter www.girls-day.de im Online-Voting-Verfahren ermittelt. Dieser Titel wird auf Mini-CD zum Girls'Day 2006 veröffentlicht. Die Siegerinnen erhalten die Gelegenheit, ihren Girls'Day Song im Studio professionell zu produzieren. Die besten Bands bekommen zudem Auftrittsmöglichkeiten beispielsweise am Girls'Day - Mädchen-Zukunftstag am 27. April 2006 und weitere Preise.

Die Teilnahmebedingungen und das Anmeldeformular zum Girls'Day Song-Wettbewerb sind im Internet unter www.girls-day.de zu finden. Einsendeschluss ist der 3. November 2005. Für weitere Fragen steht die bundesweite Koordinierungsstelle Girls'Day telefonisch unter 0521 / 106.7378 zur Verfügung. Fragen können auch an gerichtet werden.

Der Girls'Day - Mädchen-Zukunftstag findet 2006 zum sechsten Mal statt. Unternehmen, Betriebe, Forschungseinrichtungen und weitere Institutionen in ganz Deutschland laden an diesem Tag Schülerinnen zu sich ein. Die Mädchen können dann Berufe in Technik, Naturwissenschaften, IT und Handwerk kennen lernen und ausprobieren. Sie dürfen beispielsweise eigene Webseiten programmieren, Werkstücke aus Holz oder Metall erstellen, können im Labor experimentieren oder Rundfunksendungen produzieren. Sie lernen Auszubildende und Personalverantwortliche sowie Frauen in Führungspositionen kennen. Der Girls'Day bietet viele Möglichkeiten, mehr über die eigenen Fähigkeiten und die Arbeitswelt zu erfahren, Kontakte für Praktikum und Ausbildungsplatz zu knüpfen und den Grundstein für die Eroberung eines neuen Traumjobs zu legen. Bisher haben mehr als 385.000 Mädchen am Girls'Day teilgenommen.


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden