Gute Ergänzung zur Berufsorientierung an den Schulen

Bildungsminister Holger Rupprecht hat heute anlässlich der Eröffnung des neuen Bildungszentrums für Elektronik und CNC-Technik im Zentrum für Aus- und Weiterbildung (ZAL) in Ludwigsfelde (Landkreis Teltow-Fläming) vor Ort gratuliert.

19.01.2009 Brandenburg Pressemeldung Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg

Über die Eröffnung des Zentrums zeigte sich Rupprecht erfreut. "Das ist genau der richtige Weg, um auch künftig den Bedarf an qualifizierten Kräften in der Metall- und Elektroindustrie zu decken", so der Bildungsminister. "Das Bemühen des Zentrums für Aus- und Weiterbildung ergänzt beispielhaft das Engagement unserer Schulen für eine verbesserte Berufsorientierung". In diesem Zusammenhang verwies er auf die gute Kooperation des Zentrums für Aus- und Weiterbildung insbesondere mit den Oberschulen vor Ort.

Im Zentrum für Aus- und Weiterbildung wurden seit 1998 mehr als 17.000 junge Menschen ausgebildet.

Weitere Informationen gibt es unter www.zal-ludwigsfelde.de/


Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden