MINT Frage des Monats ab sofort online

Ab Mai 2009 erscheint alle zwei Wochen unter www.mint.saarland.de eine altersgerechte Frage des Monats aus den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Sie soll Grundschüler zum eigenen kreativen Tüfteln und Experimentieren anregen. Dies teilte das Bildungsministerium heute (19.05.2009) mit.

19.05.2009 Pressemeldung Ministerium für Bildung und Kultur Saarland

Alle saarländischen Schülerinnen und Schüler können an den MINT–Fragen tüfteln. Ihre Forschungs- bzw. Experimentierergebnisse tragen sie in einen MINT-Pass ein. Er steht zum Down-Load unter www.mint.saarland.de zur Verfügung. Diejenigen, die mindestens drei Fragen richtig beantwortet haben, nehmen an einer Verlosung teil. Zu gewinnen gibt es unter anderem einen Besuch des Gondwana-Parks, des Weltkulturerbes, der Sternenwarte jeweils gemeinsam mit Geschwistern und Eltern sowie Experimentierkisten und Bücher. Einsendeschluss für die erste Auslosung ist der 01.07.2009.

MINT steht für die Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik.

Mathematisch-naturwissenschaftlich-technische Bildung ist eine wesentliche Voraussetzung dafür, Chancen und Risiken naturwissenschaftlicher Erkenntnisse rechtzeitig erkennen, bewerten und beherrschen zu können. Die Fächer Mathematik, Biologie, Physik, Chemie, Technik und Informatik leisten einen Beitrag zum Verständnis der Wechselwirkung zwischen Wissenschaft, Technik, Umwelt, Gesellschaft und dem einzelnen Menschen.

Deshalb ist in unserer Gesellschaft für jeden Einzelnen eine naturwissenschaftliche, technische und informatische Grundbildung für die Gestaltung von politischen, kulturellen und wirtschaftlichen Lebensverhältnissen unerlässlich.

Auf der MINT-Seite www.mint.saarland.de sind vielfältige Beispiele zu Projekten, Wettbewerben, Ansprechpartnern rund um das Thema MINT zusammengetragen.


Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden