IT-Ausbildung bietet guten Start ins Berufsleben

Zwei Drittel der Prüflinge in den IT-Ausbildungsberufen schaffen einer aktuellen Studie zufolge direkt nach der Ausbildung den Sprung in die Erwerbstätigkeit.

10.04.2006 Pressemeldung DIHK - Deutscher Industrie- und Handelskammertag

Die gemeinsame Untersuchung "IT-Ausbildung - und was dann?" des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), der Initiative D21 und des Kompetenzzentrums Technik – Diversity – Chancengleichheit basiert auf einer Online-Befragung, die von Juni bis August vergangenen Jahres durchgeführt wurde. Daran beteiligten sich mehr als 1.000 Frauen und Männer, die im Sommer 2005 ihre Prüfung in einem IT-Beruf abgelegt hatten.

Das Ergebnis: Die befragten Absolventen bewerten ihre Ausbildung als gute Grundlage für die weitere berufliche Entwicklung. Und: In der IT-Branche ist die Übernahmequote tendenziell höher als in anderen dualen Ausbildungsberufen. Ein wichtiger Grund dafür ist sicher, dass IT-Fachleute nicht nur im Sektor der Informations- und Kommunikationstechnologie gebraucht werden, sondern auch in allen anderen Branchen und im öffentlichen Dienst.

Die betriebliche Projektarbeit, die im Zuge der Neuordnung der IT-Berufe 1997 als neues zentrales Element der Abschlussprüfung eingeführt wurde, bewerten sowohl Betriebe als auch Auszubildende positiv. "Die Umsetzung wurde von den ausbildenden Betrieben sehr gut bewältigt", resümiert DIHK-Präsident Ludwig Georg Braun.

Die Studie zeige, dass gerade Frauen in diesem Bereich besonders gut abschnitten, so Braun weiter. "Das freut uns, da wir mehr Frauen für die IT-Berufe gewinnen wollen. Wir müssen den Zusammenhang von sozial-kommunikativen Fähigkeiten und Technik in diesen Berufen stärker betonen."

Weitere Details und die Studie zum Download finden Sie auf der Website des Kompetenzzentrums.


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden